Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Logistiker UPS schüttet Dividende aus

mydividends

Der amerikanische Logistikkonzern UPS Inc. (ISIN: US9113121068, NYSE: UPS) wird am heutigen Mittwoch eine Quartalsdividende von 96 US-Cents an seine Aktionäre ausschütten. Record date war der 18. November 2019. Auf das Jahr hochgerechnet liegt die Gesamtauszahlung bei 3,84 US-Dollar.

Dies entspricht beim derzeitigen Kursniveau von 116,93 US-Dollar (Stand: 3. Dezember 2019) einer aktuellen Dividendenrendite von 3,28 Prozent. UPS (United Parcel Service of America) hat seine Dividende bereits seit 48 Jahren entweder jedes Jahr erhöht oder zumindest auf dem Vorjahresniveau gehalten.

UPS gehört zu den größten Logistikunternehmen der Welt. Der Konzern ist seit 1976 in Deutschland tätig. Der Unternehmenssitz liegt in Atlanta. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2019 erzielte UPS einen Umsatz von 18,32 Mrd. US-Dollar nach 17,44 Mrd. US-Dollar im Jahr zuvor. Der bereinigte Ertrag lag bei 1,8 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,58 Mrd. US-Dollar).

Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 100,3 Mrd. US-Dollar und die Aktie liegt an der Wall Street seit Jahresbeginn 2019 mit 19,67 Prozent im Plus (Stand: 3. Dezember 2019).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu UPS Aktie

  • 116,95 USD
  • +0,13%
12.12.2019, 22:03, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 13.221,64 Pkt.+0,56%
Dow Jones 28.132,05 Pkt.+0,79%

onvista Analyzer zu UPS

UPS auf übergewichten gestuft
kaufen
1
halten
3
verkaufen
0
25% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 116,95 €.
alle Analysen zu UPS
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf UPS (127)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten