Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Lufthansa baut Vorstand um - Arbeitsdirektorin Volkens muss gehen

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Lufthansa baut ihren Vorstand um. Dabei verlässt die Arbeitsdirektorin Bettina Volkens nach sechs Jahren im "beiderseitigen Einvernehmen" zum Jahresende das Unternehmen, wie der Aufsichtsrat am Dienstag in Frankfurt beschlossen hat. Ihre Aufgaben übernimmt Michael Niggemann, bislang Finanzchef bei der Tochter Swiss.

Einzige Frau im neu formierten und um einen Posten erweiterten Vorstand wird die bisherige Chefin von Brussels Airlines, Christina Foerster. Sie soll unter anderem Marketing sowie gesellschaftliche und Klima-Aspekte bearbeiten. Thorsten Dirks verliert seine Zuständigkeit für die Billigtochter Eurowings und soll sich künftig um IT und Digitalisierung kümmern. Die Airlines des Dax -Konzerns werden künftig allein vom Vorstand Harry Hohmeister geführt./ceb/DP/nas

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Lufthansa Aktie

  • 16,85 EUR
  • -0,99%
09.12.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Lufthansa

Lufthansa auf übergewichten gestuft
kaufen
39
halten
56
verkaufen
3
39% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 16,92 €.
alle Analysen zu Lufthansa
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Lufthansa (19.974)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Lufthansa" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten