Lufthansa will mehr Dividende ausschütten

mydividends

Die Lufthansa (ISIN: DE0008232125) plant, zukünftig 20 bis 40 Prozent des Konzerngewinns, bereinigt um einmalige Gewinne und Verluste, auszuschütten. Die bisherige Dividendenpolitik sah die Ausschüttung von 10 bis 25 Prozent des EBIT des Konzerns vor.

Die Fluggesellschaft setzt sich das Ziel, eine attraktive Rendite für die Aktionäre zu erwirtschaften, wie am Montag weiter berichtet wurde. Der DAX-Konzern lädt Investoren heute zum „Capital Market Day“ nach Frankfurt. Für das Jahr 2018 wurde wie im Vorjahr eine Dividende in Höhe von 0,80 Euro ausgeschüttet. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 15,15 Euro und der diesjährigen Ausschüttung liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 5,28 Prozent.

Der Umsatz der Lufthansa Group stieg im ersten Quartal 2019 um 3 Prozent auf 7,9 Mrd. Euro, wie am 30. April berichtet wurde. Das Adjusted EBIT lag mit -336 Mio. Euro deutlich unter dem Ergebnis des Vorjahres (52 Mio. Euro). Wesentliche Treiber des Ergebnisrückgangs waren die um 202 Mio. Euro gestiegenen Treibstoffkosten und der Rückgang der Stückerlöse in Europa. Die Adjusted EBIT-Marge betrug -4,3 Prozent (Vorjahr: 0,7 Prozent).

Das Konzernergebnis ging auf -342 Mio. Euro zurück (Vorjahr: -39 Mio. Euro). Für das Gesamtjahr 2019 rechnet der Konzern mit einem Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Bereich und einer Adjusted EBIT-Marge von 6,5 bis 8,0 Prozent, wie bei Vorlage der Quartalsergebnisse berichtet wurde.

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Lufthansa Aktie

  • 10,08 EUR
  • +0,91%
03.12.2020, 15:30, Xetra

onvista Analyzer zu Lufthansa

Lufthansa auf untergewichten gestuft
kaufen
6
halten
30
verkaufen
62
30% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,10 €.
alle Analysen zu Lufthansa
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Lufthansa (17.842)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten