Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Macquarie übernimmt ValueInvest AM

Fundresearch
Macquarie übernimmt ValueInvest AM

Macquarie Limited ist hauptsächlich im Investmentbanking für Großunternehmen und institutionelle Investoren tätig. Im vergangenen Jahr machten die Australier rund 300 Milliarden Euro Umsatz. Die Asset-Management-Tochter der Gruppe hat nun Verhandlungen zur Übernahme der Luxemburger ValueInvest aufgenommen. ValueInvest wurde 1998 gegründet und bringt 17 Mitarbeiter sowie Assets under Management in Höhe von vier Milliarden Euro in die Ehe mit. Chef von ValueInvest bleibt Jesper Alsing, während CIO Jens Hansen, der zusammen mit seinem Kollegen Klaus Petersen von Citywire mit einem AAA-Rating ausgezeichnet wurde, auch weiterhin die ValueInvest Lux Global und ValueInvest Lux Japan managen wird.

Macquarie Investment Management hat bereits eine Niederlassung in Luxemburg. Die nun eingeleitete Akquisition soll die Bedeutung des Finanzplatzes für das Unternehmen unterstreichen.

(TG)

powered by

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu MACQUARIE GROUP Aktie

  • 90,31 USD
  • +0,73%
18.09.2018, 21:53, FINRA other OTC Issues

onvista Analyzer zu MACQUARIE GROUP

MACQUARIE GROUP auf kaufen gestuft
kaufen
21
halten
4
verkaufen
0
16% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 87,54 €.
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten