Marsh & McLennan meldet Dividende

mydividends

Das amerikanische Dienstleistungsunternehmen Marsh & McLennan Companies Inc. (ISIN: US5717481023, NYSE: MMC) wird am 12. Februar 2021 eine Quartalsdividende in Höhe von 0,465 US-Dollar ausschütten. Record date ist der 1. Februar 2021.

Das Unternehmen schüttet auf das Gesamtjahr hochgerechnet eine Dividende von 1,86 US-Dollar an seine Aktionäre aus. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 113,42 US-Dollar einer aktuellen Dividendenrendite von 1,64 Prozent (Stand: 20. Januar 2021).

Marsh & McLennan hat sich als Dienstleister auf die Bereiche Versicherungsmanagement, Unternehmensberatung und Vermögensverwaltung spezialisiert. Zur Gruppe gehören die Unternehmen Marsh und Guy Carpenter (beide sind im Bereich Risiko- und Versicherungsmanagement tätig), die Unternehmensberatung Mercer sowie die Oliver Wyman Group. Der Konzern beschäftigt über 76.000 Mitarbeiter in 130 Ländern. Im dritten Quartal (30. September) des Fiskaljahres 2020 betrug der Umsatz 4,00 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 4,00 Mrd. US-Dollar), wie am 29. Oktober berichtet wurde.

Seit Anfang des Jahres 2021 liegt die Aktie an der Wall Street mit 3,06 Prozent im Minus bei einer Marktkapitalisierung von aktuell 56,92 Mrd. US-Dollar (Stand: 20. Januar 2021).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Kurs zu MARSH & MCLENNAN COS. Aktie

  • 115,22 USD
  • -2,54%
26.02.2021, 22:10, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 30.932,37 Pkt.-1,49%

onvista Analyzer zu MARSH & MCLENNAN COS.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf MARSH & MCLENN... (42)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten