Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

May - Derzeitiger Streit mit EU darf nicht zu Chaos-Brexit führen

Reuters

London (Reuters) - Der derzeitige Streit um das Abkommen über den Ausstieg aus der EU soll der britischen Premierministerin Theresa May zufolge nicht zu einem chaotischen Brexit führen.

"Wir können nicht zulassen, das diese Meinungsverschiedenheit die Aussicht auf ein gutes Abkommen zerstört und uns nur noch der Ausstieg ohne Deal bleibt", sagte May am Montag vor dem britischen Parlament.

Am Sonntag war eine Einigung zwischen der EU und dem Königreich auf einen Ausstiegsvertrag am Streit über die Vermeidung von Kontrollen an der Grenze zwischen Irland und Nordirland gescheitert. Großbritannien will die EU in weniger als sechs Monaten verlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FTSE Index

  • 6.844,20 GBP
  • -0,24%
23.01.2019, 22:00, BNP Paribas Indikation

Zugehörige Derivate auf FTSE (1.021)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "FTSE" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "FTSE" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten