Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Merkel spricht mit Xi über Investitionen und bilateralen Dialog

dpa-AFX

PARIS (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich in Paris mit dem chinesischen Präsident Xi Jinping zu einem Gedankenaustausch getroffen. Bei dem 45 Minuten langen Gespräch am Rande des Vierer-Treffens mit der EU und dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron sei es unter anderem um globale Handelsfragen sowie um deutsche und chinesische Wirtschaftsbeziehungen und Investitionen gegangen, teilte ein deutscher Regierungssprecher am Dienstag mit. Zudem hätten Merkel und Xi über bilaterale Dialogformate und das Verhältnis zwischen der Europäischen Union und China gesprochen. Details über Ergebnisse wurden zunächst nicht bekannt./bk/DP/jha

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Hang Seng Index

  • 29.574,80 HKD
  • +0,11%
26.04.2019, 08:03, BNP Paribas Indikation

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 12.282,60 Pkt.-0,24%
CAC 40 5.557,67 Pkt.-0,32%

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "Hang Seng" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "Hang Seng" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten