META PLATFORMS - Vorsicht, Rutschgefahr!

GodmodeTrader
Meta Platforms Inc - WKN: A1JWVX - ISIN: US30303M1027 - Kurs: 338,030 $ (Nasdaq)

Nach dem impulsiven Abverkauf der Facebook-Aktie - nunmehr als Meta Platforms am Markt unterwegs - kommen die Bullen nicht mehr wirklich zum Zuge. Wie ist die aktuelle Chartsituation zu bewerten?

Bärische Keilformation dominiert das Bild

Die Erholungsbewegung nach dem herbstlichen Abverkauf der Aktie trägt von den charttechnischen Strukturen her tendenziell einen bärischen Charakter, da sie innerhalb einer bärisch zu interpretierenden Keilformation abläuft.

Diese Art von Chartformation wird nach einem vorherigen Rücksetzer in der Regel gen Süden hin aufgelöst. Dementsprechend muss man sich in den kommenden Tagen und Wochen tendenziell auf eine neue Verkaufswelle in der Aktie einstellen.

Fazit: Unterhalb von 360 USD dominieren die Abwärtsrisiken in den Bereich 295 bis 305 USD.

Meta Platforms Aktie Chartanalyse Tageschart

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

GodmodeTrader 2021 - Autor: Henry Philippson, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Meta Platforms (ehem. Fac... Aktie

  • 281,80 EUR
  • +0,14%
19.01.2022, 11:24, Tradegate

onvista Analyzer zu Meta Platforms (ehem. Facebook)

Meta Platforms (ehem. Facebook) auf kaufen gestuft
kaufen
17
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 281,80 €.
alle Analysen zu Meta Platforms (ehem. Facebook)
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Meta Platforms... (11.461)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Meta Platforms (ehem. Facebook)" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten