Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

MICRON TECHNOLOGY - Das sieht doch richtig gut aus

GodmodeTrader

Micron Technology Inc. - WKN: 869020 - ISIN: US5951121038 - Kurs: 44,010 $ (NASDAQ)

Micron Technology übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,71 die Analystenschätzungen von $1,67. Umsatz mit $5,84 Mrd. über den Erwartungen von $5,82 Mrd. (Quelle: Guidants News) Auf diese Zahlen vom 20. März reagierte die Aktie gestern mit einem Anstieg um 9,83 %. Damit war der Wert der größte Gewinner im Nasdaq 100.

Bereits im letzten Herbst hatte ich mich ausführlich mit der Micron Technology auseinandergesetzt. Der damals erstellte Fahrplan ist im Wesentlichen noch immer intakt. Zum damaligen Zeitpunkt hatte ich auf einem Niveau von 44,30 USD vor einem bevorstehenden Kursrutsch in den Bereich um 30,48 USD gewarnt. Tatsächlich fiel die Aktie sogar auf 28,39 USD. Dieser Kursrutsch sollte die Ausgangsbasis für eine Rally schaffen, in der sich die Aktie verdoppeln könnte. Von diesem Ziel ist sie zwar noch ein gutes Stück entfernt, aber sie scheint auf dem Weg dorthin zu sein.

Wie ist die aktuelle Lage?

Nach dem Tief vom 26. Dezember 2016 bei 28,39 USD startete eine starke Rally. Die Micron-Aktie kletterte auf ein Hoch bei 43,99 USD. In dieser Rally gelang der Ausbruch über den Abwärtstrend ab Mai 2018. Die Aktie näherte sich mit dem Hoch bei 43,99 USD der Nackenlinie eines Doppeltops aus dem Jahr 2018 bei 45,31 USD stark an. Zu einem Angriff auf diesen Widerstandsbereich kam es aber nicht. Micron Technology drehte nach unten ab und startete zu einem Pullback an den gebrochenen Abwärtstrend. An dem gebrochenen Abwärtstrend bzw. knapp über dem 50 % Retracement bei 36,19 USD drehte die Aktie (siehe Analyse vom 07. März ) wieder nach oben. Mit dem gestrigen Kurssprung erreichte der Wert wieder den Widerstandsbereich zwischen 43,99 und 45,31 USD.

Dieser Widerstandsbereich ist die entscheidende Hürde. Gelingt der Ausbruch über diesen Bereich, dann steht der in der Ausgangsanalyse vermuteten Kursverdopplung kaum noch etwas im Weg. Es ist durchaus möglich, dass die Aktie an diesem Widerstandsbereich einige Tage „herumzuckt“ und kleinere Fehlsignale in beide Richtungen produziert, aber es ist nicht zwingend notwendig.

Nach unten haben die Bullen nun viel Spielraum. Ein klares Verkaufssignal würde im Prinzip erst mit einem Rückfall unter das Tief vom 08. März bei 36,57 USD entstehen. Vorgeschaltete Unterstützungen sind bereits beim gestrigen Aufwärtsgap zwischen 40,75 und 41,65 USD und am Aufwärtstrend seit Dezember bei heute ca. 38,51 USD zu finden.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Nur 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Micron Technology AktieBörseGo AG 2019 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Micron Technology Aktie

  • 43,40 USD
  • 0,00%
22.04.2019, 22:00, Nasdaq

Weitere Werte aus dem Artikel

NASDAQ 100 7.713,49 Pkt.+0,30%

onvista Analyzer zu Micron Technology

Micron Technology auf kaufen gestuft
kaufen
2
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 43,40 €.
alle Analysen zu Micron Technology

Zugehörige Derivate auf Micron Technol... (3.971)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten