Micron Technology - Gewinne laufen lassen – Stopps nachziehen

HSBC
HSBC Daily Trading

Gewinne laufen lassen – Stopps nachziehen

Einer unserer Lieblingsansätze verknüpft das Konzept der Relativen Stärke (Levy) mit dem Abschluss von charttechnischen Konsolidierungsmustern. Während ein hohes Momentum für Engagements ausschließlich in Richtung des übergeordneten Trends sorgt, signalisiert eine aufgelöste Konsolidierungsformation, dass der besagte Trend wieder Fahrt aufnimmt. Aus dieser idealtypischen Konstellation hat die Micron Technology-Aktie lehrbuchmäßig Kapital schlagen können (siehe „HSBC Daily Trading“ vom 24. November/ 3. Dezember). Das mit einer hohen Relativen Stärke (Levy) nach oben aufgelöste Dreieck (siehe Chart) hält insgesamt sogar ein Anschlusspotential von 35 USD bereit, so dass dieses Konsolidierungsmuster weiterhin als Kurstreiber fungieren dürfte. Das nächste Etappenziel wird dabei durch die 161,8%-Fibonacci-Projektion des 2018er-Rückschlags bei 87,07 USD abgesteckt. Wann immer ein Trend derart ins Laufen kommt, gewinnt allerdings auch stets das Money Management an Bedeutung. Zur Gewinnsicherung können Anleger den Stop-Loss für bestehende Engagements auf das Niveau der Hochpunkte vom Dezember bei gut 74 USD anheben.

Micron Technology (Weekly)

Chart Micron Technology
Quelle: Refinitiv, tradesignal²

5-Jahreschart Micron Technology

Chart Micron Technology
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu Micron Technology Aktie

  • 85,05 USD
  • -4,36%
08.03.2021, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu Micron Technology

Micron Technology auf kaufen gestuft
kaufen
2
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 71,80 €.
alle Analysen zu Micron Technology

Zugehörige Derivate auf Micron Technol... (286)