Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

MOBIL-MESSE: Samsung zeigt neue Smartphone-Oberklasse

dpa-AFX

BARCELONA (dpa-AFX) - Smartphone-Marktführer Samsung hat auf der Mobilfunkmesse MWC in Barcelona mit zwei neuen Flaggschiff-Modellen seiner Galaxy-Reihe den Aufschlag gemacht. Dabei stehe die Kameratechnologie im Mittelpunkt, sagte DJ Koh, Mobil-Chef von Samsung, im Gespräch mit der dpa. Heute stehe längst nicht mehr das Telefongespräch, sondern die Kommunikation mit Bildern und Videos im Vordergrund. So soll selbst bei nächtlichen Lichtverhältnissen die Kamera des Galaxy S9+ noch detailreiche Bilder aufnehmen können.

Den Marktforschern von Gartner zufolge ist der Smartphone-Markt zuletzt erstmals rückläufig gewesen. Für High-End-Geräte sieht Koh allerdings weiter Luft nach oben. "In Sachen Wachstum sehe ich die Entwicklung nicht negativ", sagte Koh. Vor allem in Deutschland habe sich im vergangenen Jahr das Geschäft für Samsung gut entwickelt. "Dieses Jahr erwarte ich gerade im Premiumsegment noch mehr."

Ein Ende der Smartphone-Ära, das zuletzt Telekom-Managerin Claudia Nemat in Aussicht stellte, sieht DJ Koh noch lange nicht. So manche technologische Revolution wie die der Dampflok sei zunächst nicht erwartet worden. Heute würden neue Technologien wie erweiterte Realität, immer größere Rechenpower, der Mobilfunkstandard 5G sowie das Internet der Dinge aber schon die nächsten Umbrüche einläuten. "Und das Smartphone ist das einzige Gerät, das immer dabei ist."/gri/DP/nas

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Samsung Aktie

  • 835,00 USD
  • -0,59%
25.06.2018, 11:33, London Stock Exchange
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu Samsung

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Samsung" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten