Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Morgan Stanley hebt Saint-Gobain auf 'Overweight'

MORGAN STANLEY

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Saint-Gobain von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 37,50 auf 42,00 Euro angehoben. Der Baustoffhersteller sei in attraktiven Endmärkten unterwegs und regional gut aufgestellt, schrieb Analyst Tobias Weimann in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Eine organisatorische Umstrukturierung stütze die Margen. Darüber hinaus erreichten die Franzosen nun auch die selbst gesteckten Ziele, was eine Neubewertung stützen dürfte./ajx/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.10.2019 / 04:00 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Saint-Gobain Aktie

  • 37,80 EUR
  • -0,29%
16.10.2019, 17:35, Euronext Paris

onvista Analyzer zu Saint-Gobain

Saint-Gobain auf übergewichten gestuft
kaufen
10
halten
9
verkaufen
3
45% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 37,72 €.
alle Analysen zu Saint-Gobain

Zugehörige Derivate auf Saint-Gobain (1.979)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Saint-Gobain" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten