Most Actives - die meistgehandelten Aktien des Tages: SAP, Tesla & BioNTech

DER AKTIONÄR TV

Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise das Papier von SAP. Der Softwarehersteller blickt nach einem guten Start optimistischer auf das laufende Jahr. Die Cloud- und Softwareerlöse dürften 2021 währungsbereinigt bei 23,4 bis 23,8 Milliarden Euro landen. Das Betriebsergebnis soll bei 7,8 bis 8,2 Milliarden Euro liegen. Das sind richtig gute Nachrichten, heißt es von Seiten der Experten. Die Aktie ist daher deutlich fester im Handel unterwegs und an der DAX-Spitze.

Bei den Verkäufen steht BioNTech im Fokus. Der US-Pharmakonzern Pfizer will der US-Regierung bis Ende Mai 20 Millionen Impfdosen mehr liefern als bisher vereinbart. Das sei durch eine Steigerung der Produktion möglich, erklärte der Vorstandsvorsitzende Albert Bourla am Dienstag über Twitter. Die vorgezogene Pfizer/Biontech-Lieferung dürfte den USA auch helfen, mögliche Verzögerungen beim Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson auszugleichen.

Zugehörige Wertpapiere: DE0007164600, US88160R1014, US09075V1026

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Tesla Aktie

  • 568,02 USD
  • -3,68%
17.05.2021, 19:15, Nasdaq

onvista Analyzer zu Tesla

Tesla auf halten gestuft
kaufen
10
halten
17
verkaufen
18
37% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 568,07 €.
alle Analysen zu Tesla
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Tesla (19.439)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten