Most Actives - die meistgehandelten Aktien des Tages: Wirecard, Airbus und Daimler

DER AKTIONÄR TV

Unter den Käufen finden sich heute beispielsweise die Papiere von Wirecard. Die Aktie legt am Dienstag im freundlichen Gesamtmarkt deutlich zu. Das Unternehmen hat eine neue Kooperation mit dem mexikanischen Finanzinstitut Banca Afirme bekanntgegeben. Bei den Verkäufen steht Daimler auf Platz 4. Der Autobauer hatte betont, trotz Auswirkungen der Corona-Krise bei seinen Dividendenplänen zu bleiben. Staatshilfen zieht der DAX-Konzern aktuell nicht in Erwägung. Die Aktie kann am Dienstag deutlich zulegen.

Zugehörige Wertpapiere: DE0007472060, NL0000235190, DE0007100000

Hinweis: Die Inhalte von DER AKTIONÄR TV dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu AIRBUS Aktie

  • 102,00 EUR
  • 0,00%
01.11.2017, 10:30, Euronext Paris

onvista Analyzer zu AIRBUS

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere DER AKTIONÄR TV-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "AIRBUS" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten