Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

MTU Aero schaut nach Zukaufzielen

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Luftfahrtkonzern MTU Aero durchsucht den Markt nach Zukaufzielen. "Wir behalten den Markt nach Akquisitions- und Beteiligungsmöglichkeiten im Auge, die unser Kerngeschäft stärken oder uns Zugang zu neuen Technologien ermöglichen", sagte Konzernchef Reiner Winkler im Interview mit "Euro am Sonntag".

Außerdem strebt der Dax -Konzern an, seine Ausschüttungsquote zu erhöhen. Von derzeit 30 Prozent des bereinigten Nettoergebnisses solle diese in den nächsten drei Jahren auf 40 Prozent steigen. "In Jahren mit starkem Cashflow sind darüber hinaus auch Aktienrückkäufe möglich", sagte Winkler./fba

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu MTU Aero Engines Aktie

  • 240,20 EUR
  • -0,37%
12.11.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu MTU Aero Engines

MTU Aero Engines auf halten gestuft
kaufen
14
halten
28
verkaufen
3
62% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 240,60 €.
alle Analysen zu MTU Aero Engines
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf MTU Aero Engin... (5.681)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten