MYPINPAD erhält als weltweit erster Anbieter die PCI-Akkreditierung für kontaktloses Bezahlen auf Mobiltelefonen und Tablets

BUSINESS WIRE

  Weltweiter Experte für sichere persönliche Authentifizierung ermöglicht kontaktloses Bezahlen auf Android-Geräten und gestaltet sein führendes Angebot als eine zu 100 % auf Software basierende Zahlungslösung für alle Händler weltweit.

MYPINPAD, global führend bei sicheren persönlichen Authentifizierungslösungen, hat als weltweit erstes Unternehmen die Zertifizierung Payment Card Industry (PCI) des Security Standards Council (SSC) für seine softwarebasierte Android-Lösung für kontaktloses Bezahlen auf handelsüblichen Serienprodukten (Contactless Payments on Commercial off-the-shelf, CPoC) erhalten, die kontaktlose Zahlungen auf intelligenten Geräten ermöglicht. Als weltweit erste zertifizierte Lösung, die kontaktloses Bezahlen auf diesen Geräten ohne zusätzliche Hardware erlaubt, wird mit diesem bedeutenden Schritt die Innovation bei Kundenerlebnissen für Händler und andere Unternehmen der Zahlungskette auf unübertroffene Weise beschleunigt.

Kurz vor der Akkreditierung für die kontaktlose Zahlungslösung hat MYPINPAD ebenfalls als weltweit erstes Unternehmen die SPoC-Zertifizierung nach dem PCI-Standard des SSC für seine ausschließlich auf Software basierende Lösung zur PIN-Eingabe für iOS und Android (PIN on mobile) erhalten. Da hiermit die Funktionen Tap und PIN auf intelligenten mobilen Geräten kombiniert werden, basieren diese Zahlungen zukünftig zu 100 Prozent auf Software. Sie ermöglicht allen Händlern weltweit die Demokratisierung des Bezahlens durch integrierte, skalierbare digitale Kundenerlebnisse, sodass herkömmliche POS-Terminals durch intelligente mobile Geräte ersetzt werden können.

Diese Ankündigung ist aufgrund ihres Zugangs zu einer kostengünstigeren, hochsicheren, PCI-zertifizierten kontaktlosen Lösung eine erfreuliche Nachricht für stationär aufgestellte Einzelhändler und Dienstleistungsanbieter. Angesichts der weltweiten Erhöhung des Limits für kontaktloses Bezahlen als Reaktion auf COVID-19, wodurch das Bargeldaufkommen um die Hälfte abgenommen hat, ist dieser Schritt hochaktuell. Vor dem Hintergrund der ungewissen langfristigen Auswirkungen der Pandemie schafft MYPINPAD ein Zahlungssystem für das Bezahlen an der Kasse, das flexibler, sicherer und für Unternehmen jeder Größe verfügbar ist, und hilft damit dem Einzelhandel bei der Zukunftsfähigkeit.

MYPINPAD verfolgt das Ziel, die Zahl der mobilen Geräte mit dieser Fähigkeit bis 2024 von derzeit 100 Millionen auf über 400 Millionen exponentiell zu steigern.

Colin Greene, CEO von MYPINPAD, kommentierte: „Mit jeder neuen Akkreditierung wird die Zahlungsakzeptanz immer weiter demokratisiert. Damit wird das digitale Bezahlen für Händler und Verbraucher weltweit letztlich immer sicherer. Aus diesem Grund freuen wir uns, dass wir als erstes Unternehmen weltweit die PCI-Zertifizierung für unsere kontaktlose Lösung erhalten haben, nachdem wir erst kürzlich als erstes Unternehmen die PCI-Akkreditierung für unsere ausschließlich auf Software basierende Lösung für die PIN-Eingabe für IOS und Android bekommen haben. Indem wir der Branche und unseren Partnern den Zugang zu kostengünstigeren, hochsicheren und innovativen weltweit zertifizierten Zahlungslösungen erleichtern, fördern wir sowohl Wachstum als auch finanzielle Inklusion.“

Blake Rosenthal, Executive Vice President of Acceptance Solutions bei Mastercard, ergänzte: „Verbraucher und Händler wünschen sich schnelle, sichere und geschützte Kassenverfahren.“ „Die PCI-Akkreditierung von MYPINPAD ist ein wichtiger Meilenstein für das Wachstum, die Diversifizierung und den Umfang kontaktloser Zahlungslösungen. Sie macht das Bezahlen an der Kasse schneller und senkt die Betriebskosten, da Hardware-Zubehör komplett überflüssig wird.“

Die Lösung von MYPINPAD lässt sich leicht in Anwendungen vonDrittanbietern integrieren und wird als Dienst bereitgestellt. Sie reduziert die Kosten im gesamten Ökosystem des direkten Bezahlens an der Kasse durch die Einhaltung der PCI-Sicherheitsstandards ausschließlich durch Software-Updates. Kleinere Einzelhändler werden dadurch entlastet, da die Kosten für herkömmliche Zahlungs- und POS-Hardware wegfallen, während größere Einzelhändler durch eine deutliche Reduzierung der Kosten für Wartung und Ersatz für ältere hardwarezentrierte POS-Systeme und die Verbesserung der Bezahlvorgänge mit vertrauenswürdigen und bereits bekannten Geräten unterstützt werden.

Um mehr über unsere transformative Technologie zu erfahren, besuchen Sie bitte www.mypinpad.com.

***ENDE***

Über MYPINPAD:

MYPINPAD ist ein weltweit führender Anbieter von sicheren persönlichen Authentifizierungslösungen für handelsübliche Smartphones und Tablets. Mit der proprietären und weltweit patentierten Technologie von MYPINPAD ist spezielle Hardware für die persönliche Authentifizierung nicht mehr erforderlich.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200714005608/de/

Becky Sales

07803204780

becky@skyparlour.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NEWS CORP. Aktie

  • 14,95 USD
  • +4,39%
10.08.2020, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu NEWS CORP.

NEWS CORP. auf übergewichten gestuft
kaufen
11
halten
9
verkaufen
3
47% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 12,80 €.
alle Analysen zu NEWS CORP.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "NEWS CORP." wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten