Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nahles macht bei der Union "Theaterstück" vor Landtagswahlen aus

Reuters

Berlin (Reuters) - SPD-Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles hat die Union in der Asylpolitik aufgefordert, ihre internen Streitigkeiten rasch zu beenden.

"Theaterstücke im Dienste von Landtagswahlen sind hier nicht angemessen", sagte sie am Donnerstag am Rande einer SPD-Fraktionssitzung. Im Koalitionsvertrag gebe es umfangreiche und konkrete Verabredungen zu den Themen Asyl und Migration. "Dazu stehen wir ausdrücklich als sozialdemokratische Fraktion."

Im Herbst stehen in Bayern Landtagswahlen an. Die CSU geht in der Asylpolitik auf Konfrontationskurs mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. In getrennten Sitzungen berieten die Bundestags-Abgeordneten von CDU und CSU am Donnerstag über ihr weiteres Vorgehen in dem unionsinternen Streit.

Weitere News

weitere News

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten