NEL ASA - Licht am Ende des Tunnels ist in Sicht!

GodmodeTrader
NEL ASA - WKN: A0B733 - ISIN: NO0010081235 - Kurs: 1,613 € (L&S)

Nach dem gestrigen Feiertagshandel und den beeindruckenden Käufen im Markt startet auch der Freitag freundlich. Das trifft im frühen Handel sogar noch auf die NEL-Aktie zu, die auf Tradegate knapp ein Prozent zulegen kann. Damit ist man in der Aktie weiterhin um eine Stabilisierung nach den jüngsten Kursverlusten bemüht. In den vergangenen Tagen gab es immer wieder weiße Tageskerzen, über mehr aber sind die Käufer bisher nicht hinausgekommen. Bis dato haben sie nach dem bärischen Ausbruch unter den Support bei 2,061 EUR noch keine spürbare Erholungsbewegung starten können.

Wo stehen wir gerade?

Zur besseren Orientierung werfen wir heute einen Blick auf den Wochenchart. Wie stark die Verkäufe in den vergangenen beiden Wochen gewesen sind, wird hier deutlich. Gleichzeitig ist jedoch auch zu erkennen, dass die Verkaufswelle auf einen wichtigen und vor allen Dingen auch starken Unterstützungsbereich aufläuft. Beginnend ab 1,476 EUR wurde die Aktie im letzten Jahr mehrfach gekauft und von diesem Preisniveau aus konnte eine große Aufwärtsbewegung mit einem neuen Allzeithoch gestartet werden. Neben einem horizontalen Support liegt in diesem Preisbereich momentan auch der EMA 200 auf Wochenbasis.

Auf der Oberseite wird der momentane Bewegungsspielraum durch den alten Support bei 2,061 EUR spürbar eingeengt. Dieser Preisbereich ist jetzt erneut ein zentraler Widerstand, unterhalb dessen auch mittelfristig eine bärische Tendenz vorliegt.

Worauf müssen wir uns einstellen?

Mit Blick auf die kommenden Tage bzw. Wochen würde ich zunächst von einer weiterhin bärischen Tendenz in der Aktie ausgehen. Es wäre nicht ungewöhnlich, wenn wir selbst mit einer vorgeschalteten Erholung weiter nachgebender Notierungen sehen, um den Unterstützungsbereich bei 1,476-1,343 EUR zu testen. Dort wäre mittelfristig jedoch eine Bodenbildung möglich.

Auf der anderen Seite haben wir wie bereits angesprochen den großen Widerstandsbereich um 2,145 EUR, der potentielle Erholungen beenden könnte. Sollte dieser Preisbereich direkt und nachhaltig überschritten werden, nehmen die Risiken für einen Test der Unterstützungszone bis hin zu 1,343 EUR deutlich ab.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

NEL ASA

GodmodeTrader 2021 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Nel Aktie

  • 1,70 EUR
  • +0,14%
18.06.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu Nel

Nel auf kaufen gestuft
kaufen
5
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 1,70 €.
alle Analysen zu Nel
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Nel (578)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Nel" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten