NETFLIX - Zahlen unter Erwartungen, aber Prognoseerhöhung

GodmodeTrader
Netflix Inc. - WKN: 552484 - ISIN: US64110L1061 - Kurs: 531,050 $ (Nasdaq)

Netflix verfehlt im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 2,97 USD die Analystenschätzungen von 3,15 USD. Der Umsatz liegt mit 7,34 Mrd. USD über den Erwartungen von 7,32 Mrd. USD.

Netflix: Sind in der frühen Phase einer Expansion in den Videospiel-Markt. Fokussieren uns zunächst auf mobile Games.

Netflix: Sind weiter erst in der frühen Phase beim Übergang vom Linearen- zum Streaming-Fernsehen. Haben erst einen Screen-Time-Anteil von sieben Prozent.

Netflix erwartet im dritten Quartal ein EPS von 2,55 USD (Konsens 2,18 USD) und einen Umsatz von $7,48 (Konsens 7,48 Mrd. USD).

Credit Suisse erhöht Kursziel für Netflix von $586 auf $643. Outperform.

Quelle: Guidants News

Die Netflix-Aktie legte in den letzten Jahren eine massive Rally hin. Im Oktober 2002 notierte die Aktie im Tief bei 0,347 USD. Anschließend schoss die Aktie unter teilweise großen Schwankungen bis 13. Juli 2020 auf ein Hoch bei 575,37 USD nach oben.

Seit diesem Hoch befindet sich die Aktie in einer volatilen Seitwärtsbewegung. Diese spielt sich zwischen diesem Hoch und einer Unterstützungszone zwischen 467,54 USD und 458,97 USD ab. Daran änderte auch ein Anstieg auf das aktuelle Allzeithoch bei 593,28 USD am 20. Januar nichts.

Nach diesem Allzeithoch fiel der Wert bis nahe an die Unterstützungszone zurück und bildete dort ab 11. Mai einen Doppelboden aus. Diesen vollendete sie mit dem Ausbruch über 511,76 USD am 23. Juni. Danach kletterte der Wert 538,20 USD, fiel aber zuletzt wieder etwas zurück. Gestern schloss er das Aufwärtsgap vom 25. Juni, drehte aber am EMA 50 wieder nach oben.

Die erste Reaktion auf die aktuell Zahlen fällt sehr moderat aus. Nach einem gestrigen Schlusskurs bei 531,05 USD wird die Aktie aktuell von der Citi bei 530,07 USD getaxt.

Kleine Kaufwelle nach den Zahlen?

Im mittelfristigen Kontext bestimmt weiterhin die große Seitwärtsbewegung das Kursgeschehen. Das kann sich auch noch über mehrere Monate hinziehen. Die Seitwärtsbewegung ist groß genug, dass sich die Aktie auch ein weiteres Jahr problemlos darin aufhalten kann. Erst ein stabiler Ausbruch aus dieser Zone wird vermutlich zu einer neuen Trendbewegung führen.

Innerhalb dieser Seitwärtsbewegung hat die Netflix-Aktie die Chance, die letzte Rally fortzusetzen, solange sie über 511,76 USD notiert. Ein Anstieg an die obere Begrenzung der Seitwärtsbewegung, also bis 575,37 USD ist möglich. Sollte es allerdings zu einem Rückfall unter 511,76 USD kommen, wäre eine Abwärtsbewegung an die untere Begrenzung der Seitwärtsbewegung, also bis ca. 467,54 USD bis 458,97 USD möglich.

Zusätzlich lesenswert:

AIRBUS - Die letzte Chance der Aktie

ALLIANZ - Aktie etabliert kurzfristigen Abwärtstrend

PROSIEBENSAT.1 - Jetzt müssen sich die Bullen beweisen

Netflix-Aktie

GodmodeTrader 2021 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Allianz Aktie

  • 192,38 EUR
  • -0,07%
24.09.2021, 08:22, Stuttgart

onvista Analyzer zu Allianz

Allianz auf übergewichten gestuft
kaufen
51
halten
14
verkaufen
4
73% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 192,38 €.
alle Analysen zu Allianz
Weitere GodmodeTrader-Newsalle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Allianz (16.013)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Allianz" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten