Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Niederländischer Blumenexport erreicht Rekord von 6,2 Milliarden Euro

dpa-AFX

AALSMEER (dpa-AFX) - Die Niederlande haben im vergangenen Jahr Blumen für die Rekordsumme von 6,2 Milliarden Euro exportiert. Hauptabnehmer bleibt Deutschland. Der Exportwert von Schnittblumen stieg um 3,6 Prozent und der von Topfpflanzen um 4,3 Prozent, teilte die Großhandelsvereinigung VGB am Donnerstag in Aalsmeer mit. Nach Deutschland wurden Blumen im Wert von 1,67 Milliarden Euro exportiert, was einen leichten Rückgang um 0,6 Prozent bedeutet. Auf Rang zwei und drei der Abnehmerländer liegen Großbritannien und Frankreich, gefolgt von Italien und Polen.

Die Niederlande sind Exportweltmeister bei Blumen. Nach Angaben der Statistikbehörde des Landes vom November sind Blumen und Pflanzen das drittwichtigste Exportgut der Niederlande nach Maschinen sowie Metallerzeugnissen./evs/DP/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu AEX 25 Amsterdam Index Index

  • 611,89 Pkt.
  • -0,38%
21.01.2020, 18:05, Euronext Indices

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 13.555,87 Pkt.+0,05%
MIB 23.845,28 Pkt.-0,65%
CAC 40 6.045,99 Pkt.-0,53%
PTX PLN 1.765,70 Pkt.-1,08%
FTSE 7.610,70 Pkt.-0,53%

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf AEX 25 Amsterd... (401)

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "AEX 25 Amsterdam Index" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten