Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

NORDEX bricht wichtigen Support!

GodmodeTrader
Nordex SE - WKN: A0D655 - ISIN: DE000A0D6554 - Kurs: 9,015 € (XETRA)

Wenn sich Trader in Nordex momentan über eines nicht beschweren können, dann über Volatilität. Die Aktie ist heute mit einem Verlust von über 7 % nicht nur unter den größten Verlierern, sondern allgemein auch unter den Aktien mit der größten Volatilität zu finden. Erschreckend dabei ist, dass die heutige Handelsspanne immer noch kleiner als die der letzten beiden Tage ist. Die aktuelle Woche hat es also in sich und wer hier mit einer zu großen Positionsgröße und ohne Stopp auf der falschen Seite unterwegs war, dürfte einige Federn gelassen haben (PS: Godmode-Pro-Leser waren vorbereitet).

Auslöser der aktuellen Eskapaden waren die am Mittwoch vorgelegten Quartalszahlen (Analyse siehe hier). Wer hier kaufte, wurde in eine Falle gelockt und mit dem heutigen Rückfall unter den Supportbereich um 9,60 EUR könnte es in den nächsten Wochen weiter abwärts gehen. Dabei sind auch Kurse knapp oberhalb von 7 EUR möglich.

Natürlich kann es auch anders kommen. Diese Chance besteht immer, angesichts der aktuellen Entwicklung darauf zu setzen, ist jedoch gewagt. Das mag mit einer bullischen weißen Tageskerze und Kursen oberhalb von 9,85/10 EUR wieder etwas anders aussehen. Bis dahin überwiegen jedoch die Risiken.

Nordex AktieGodmodeTrader 2019 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Nordex Aktie

  • 8,96 EUR
  • -0,05%
20.08.2019, 09:09, Xetra

onvista Analyzer zu Nordex

Nordex auf halten gestuft
kaufen
9
halten
5
verkaufen
8
22% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 8,96 €.
alle Analysen zu Nordex

Zugehörige Derivate auf Nordex (4.860)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Nordex" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten