Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

NORDEX mit ganz schwachem Wochenstart

GodmodeTrader
Nordex SE - WKN: A0D655 - ISIN: DE000A0D6554 - Kurs: 10,200 € (XETRA)

Nachdem sich die Käufer in der letzten Woche über starke Gewinne in der Nordex-Aktie freuen konnten, folgt heute die Ernüchterung. Mit Verlusten von über 7 % gehört die Aktie zu den größten Verlierern am Markt und scheitert damit ungünstiger Weise genau am EMA 200. Trotz der jüngsten Stabilisierungsversuche im September hat es die Aktie damit nicht geschafft, auch mittelfristig für neue positive Signale zu sorgen. Im Gegenteil, die heutigen Kursverluste belasten das Chartbild weiter. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Ende der Erholung?

Die Frage ist nur, ob man sich auf diese Hoffnung verlassen sollte. Momentan scheinen die Käufer zumindest auf mittelfristiger Ebene im Nachteil zu sein. Dabei wäre gerade der Preisbereich zwischen 11 und 12 EUR für eine Wiederaufnahme des Abwärtstrends prädestiniert. Trifft dies zu, müsste in den nächsten Tagen und Wochen mit neuen Tiefs gerechnet werden. Dabei wären Abgaben bis in den Bereich von 7 EUR möglich.

Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss ! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren

Ein wenig mehr Spielraum hätten die Käufer, sollte es nachhaltig über 12 EUR hinausgehen können. In diesem Fall bestünde sogar die Chance, dass Jahreshoch bei 15,75 EUR anzulaufen. Momentan ist man von einem solchen aber noch weit entfernt, wozu natürlich auch die heutigen Kursverluste beigetragen haben. Was den Bullen bleibt ist die Hoffnung, dass es sich dabei nur um eine kurzfristige Korrektur in der Anfang September gestarteten Aufwärtsbewegung handelt. Angesichts der Stärke der heutigen Kursverluste ist dies jedoch zunehmend zu bezweifeln. Die Aktie läuft Gefahr, ihr Erholungshoch gesehen zu haben. Eine kleine Topbildung bzw. Kurse unterhalb von 9,45 EUR würden dieses Szenario weiter bestätigen.

Dieser Artikel könnten Sie auch interessieren:

FED bittet Anleger um Realitätscheck!Nordex Aktie

Sie möchten wissen, wohin die Reise bei DAX, Dow Jones, Öl, Bitcoin, Gold und Co. geht? Erfahren Sie dies und vieles mehr beim After Business Meeting powered by IG und GodmodeTrader in der Börse München! Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie Ihre Fragen am 29.10.2019 zwischen 17:30 Uhr und 21:30 Uhr direkt an Harald Weygand oder Salah-Eddine Bouhmidi von IG.Melden Sie sich jetzt an!

GodmodeTrader 2019 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Nordex Aktie

  • 11,51 EUR
  • +0,61%
18.10.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Nordex

Nordex auf halten gestuft
kaufen
3
halten
6
verkaufen
3
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 11,54 €.
alle Analysen zu Nordex

Zugehörige Derivate auf Nordex (3.627)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Nordex" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten