Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

NVIDIA - Aktie springt nach guten Zahlen nachbörslich nach oben

GodmodeTrader
NVIDIA Corp. - WKN: 918422 - ISIN: US67066G1040 - Kurs: 148,770 $ (NASDAQ)Wie sind die Zahlen ausgefallen?

Nvidia übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 1,24 USD die Analystenschätzungen von 1,14 USD. Der Umsatz lag mit 2,58 Mrd. USD über den Erwartungen von 2,54 Mrd. USD. Nvidia sieht im dritten Quartal einen Umsatz von 2,84-2,96 Mrd. USD (Konsens 2,98 Mrd. USD). Nachbörslich zog die Aktie um 8,48 USD bzw. 5,7 % an.

Quelle: Guidants News

Wie hat sich die Aktie zuletzt entwickelt?

Die Nvidia-Aktie markierte am 02. Oktober 2018 ein Allzeithoch bei 292,76 USD. Anschließend folgte der größte Absturz seit der Finanzkrise. Die Aktie verlor bis 24. Dezember, also in weniger als einem Quartal über 57 % an Wert und stürzte auf ein Tief bei 124,50 EUR ab.

Mehr Charts. Mehr Desktops. Mehr Mobilität. Mehr Guidants. Ab 9 Euro im Monat. Jetzt Guidants PRO holen!

Von dort aus erholte sich die Aktie, scheiterte im April 2019 allerdings am Widerstandsbereich aus EMA 200 und einer Gapoberkante bei 195,50 USD. Es kam zu einer weiteren Verkaufswelle bis auf die Unterstützung bei 133,31 USD. Ab Anfang Juni erholte sich Nvidia zwar wieder, konnte aber den Aufwärtstrend seit Dezember 2018 nicht wieder zurückerobern. Am 24. Juli schloss die Aktie zwar oberhalb dieses Trends und auch oberhalb des EMA 200, drehte aber danach wieder nach unten. Zuletzt befand sich die Aktie in einer kleinen Range zwischen 148,90 und 158,31 USD.

Gestern beendete die Aktie den regulären Börsenhandel minimal unter dieser unteren Begrenzung. Der nachbörsliche Kurssprung führt die Aktie aber fast an die obere Begrenzung dieser kleinen Range.

Worauf sollte man nun achten?

Die komplette Bewegung seit Dezember 2018 lässt sich als potenzielle SKS-Formation werten. Diese würde hier nicht als Trendwende-, sondern als Fortsetzungsformation auftreten. Das ist zwar eher selten, kommt aber immer wieder vor. Die Nackenlinie liegt aktuell bei 136,61 USD. Erst mit einem signifikanten Bruch dieser Nackenlinie wäre die Formation vollendet.

Im kurzfristigen Bereich dominiert die Range zwischen 148,90 und 158,31 USD. Der Ausbruch könnte die nächste kleine Trendbewegung anzeigen. Im Falle eines Ausbruchs nach oben wäre eine Erholung in Richtung 170 USD möglich. Im Falle eines Rückfalls unter 148,90 USD müsste mit einem Test der Nackenlinie der SKS-Fortsetzungsformation gerechnet werden.

Zusätzlich lesenswert:

SIEMENS - Zeit für eine Erholung?

EUR/USD-Tagesausblick: Rehn schickt Euro in den Keller

NVIDIA - AktieGodmodeTrader 2019 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Nvidia Aktie

  • 159,56 USD
  • +7,25%
16.08.2019, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu Nvidia

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf Nvidia (8.239)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten