Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

NVIDIA - Tief überwunden

CITI

Vorlage Updates:

Werbemitteilung

CitiFirst Blog
CitiFirst Blog

NVIDIA - Tief überwunden

Innerhalb des vergangenen Jahres hatte NVIDIA mit Schwächen im Bereich Grafikprozessoren für Videospiele und im Geschäft mit dem Mining von Kryptowährungen zu kämpfen. Im zweiten Quartal 2019/20 (Ende 28. Juli) zeigte sich eine weitere Stabilisierung des Geschäfts. Die Umsatzerlöse fielen zwar im Vorjahresvergleich um 17 Prozent auf 2,58 Mrd. US-Dollar. Allerdings wurde im Vergleich zum ersten Quartal ein Umsatzplus von 16 Prozent erzielt. Der Nettogewinn lag bei 552 Mio. US-Dollar, nach 1,1 Mrd. US-Dollar im Vorjahreszeitraum und 394 Mio. US-Dollar im Vorquartal. Der bereinigte Gewinn je Aktie lag bei 1,24 US-Dollar. Marktexperten hatten laut Refinitiv im Schnitt Umsatzerlöse von 2,54 Mrd. US-Dollar bei einem EPS von 1,14 US-Dollar erwartet. Die Geschäfte wurden unter anderem vom guten Verkauf technisch hochwertiger Laptops für Computerspiele angekurbelt. Auch Anwendungen für Künstliche Intelligenz treiben die Anforderungen für die Leistung der PCs nach oben. Für das laufende dritten Quartal geht NVIDIA von Umsatzerlösen von 2,84 bis 2,96 Mrd. US-Dollar aus.

Weiterlesen


Hotline: 0800-2484366 (börsentäglich von 8 bis 18 Uhr)
Email: zertifikate@citi.com
Web: https://blog.citifirst.com und https://de.citifirst.com

Citigroup Global Markets Europe AG
Frankfurter Welle
Reuterweg 16
60323 Frankfurt am Main

 

News-Archiv

Stammdaten
Kontakt: Citi
Citigroup Global Markets Europe AG
Reuterweg 16
D-60323 Frankfurt
E-Mail: zertifikate@citi.com
Info-Telefon: +49-(0)69-13 66-15 40
Kontakt-Fax: +49-(0)69-13 66-13 77
Internet: https://de.citifirst.com
Reuters: CITIDE
Bloomberg: ID WKN GO

Kurs zu Nvidia Aktie

  • 159,56 USD
  • +7,25%
16.08.2019, 22:00, Nasdaq
Knockout Put
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
KA2QWJ 162,5000 39,0000,360,37
KA2MXH 165,0000 24,4540,580,59
KA2MXJ 167,5000 17,5950,810,82
weitere Produkte

onvista Analyzer zu Nvidia

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf Nvidia (875)