Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

onvista-Börsenfuchs: Wo die Musik spielt

Der onvista-Börsenfuchs
onvista-Börsenfuchs: Wo die Musik spielt

Hallo Leute! Gestern hab‘ ich mit jungen Füchsen auf dem Frankfurter Börsenparkett (wo heutzutage mehr Fernseh-Fuzzies als Händler rumlaufen) gefachsimpelt. Klar, dass wir rasch auf die klassische Was-kann-man-noch-kaufen-Frage gekommen sind. Amis? Schwellenländer? Nach längerer Pirsch über den Globus erinnerte die Jüngste in der Runde an die Heimat: „Und was ist mit Deutschland - sind unsere Aktien uninteressant geworden?“ Die Antworten waren gemischt. Eine Reaktion: „Uns fehlen die Mega-Technologiewerte wie an der Wall Street, dafür haben wir angeschlagene Banken und Autoaktien im Dax.“

Das war mein Stichwort, denn ich konnte auf die einschlägigen Schlagzeilen in Handelsblatt-online hinweisen: „Zur Normalität hat Wirecard noch einen langen Weg vor sich. Chef Markus Braun versucht bei der Vorstellung der Jahresbilanz, alle Zweifel am Zahlungsanbieter zu zerstreuen. Gelungen ist ihm das nur zum Teil.“ „Was die Deutsche Bank von der UBS lernen kann. Während Deutschlands größte Bank seit Jahren eine funktionierende Strategie sucht, zeigt ihr Schweizer Pendant, wie es geht.“ „OECD mahnt deutsche Mängel bei Arbeitsrecht für digitale Geschäftsmodelle an. Digitale Plattformen verändern die Arbeitswelt.“ Und vor allem die Headline: „Die Deutschen haben zu viele Bedenken bei neuen Technologien“. Siemens-Technologievorstand Busch spricht über den Wettkampf mit IT-Konzernen aus den USA und Herausforderern aus China. In Deutschland befürchtet er eine Technikfeindlichkeit.“

Trotz oder wegen Trump-Man: In Amiland spielt also die Musik und die Chinesen spielen immer lauter mit (gerade jetzt der große Seidenstraßen-Gipfel!). Die Einflüsse des modernen Technologiesektors strahlen auf die Märkte insgesamt aus. Ihr solltet dabei weiter mitmachen, meine Freunde! Europa ist noch nicht aus dem Rennen, muss aber Gas geben. Also keine Angst vor hohen Kursen der internationalen Techs - die können noch viel höher klettern, wenn ihre Gewinne entsprechend weiter steigen. Übrigens lese ich gerade „Weltgrößter Onlinehändler Amazon macht Rekordgewinn - und verspricht „Prime“-Kunden Lieferung am selben Tag.“

Hinweis: Die Inhalte des „onvista-Börsenfuchs“ dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des Autors wieder.
Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu CITIGROUP-INDIKATION DAX Index

  • 12.244,97 EUR
  • +0,48%
26.06.2019, 21:59, Citi Indikation
Traden für 0 €*!

Beim Kauf eines Zertifikats, eines Optionsscheins oder einer Anleihe von HVB onemarkets. *Mehr Infos...

Aktienanleihen
WKNFälligkeitKupon p.a.Seitw.R. p.a.GeldBrief
VA6162 3,6005,79899,4999,59
VF5X7K 10,00011,26498,5398,77
VF5X7S 12,00012,95298,7699,02
weitere Produkte
Traden für 0 €*!

Beim Kauf eines Zertifikats, eines Optionsscheins oder einer Anleihe von HVB onemarkets. *Mehr Infos...

Bonuszertifikate
WKNFälligkeitBarriereMax. ErtragGeldBrief
VF52FC 12.800,0000+6,00%120,73120,75
VF4157 13.600,0000+9,35%124,35124,37
VF4Y4K 14.500,0000+11,98%129,44129,48
weitere Produkte
Traden für 0 €*!

Beim Kauf eines Zertifikats, eines Optionsscheins oder einer Anleihe von HVB onemarkets. *Mehr Infos...

Knock-Out Long
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
VF1EUG 9.800,0000 4,98424,5324,55
VF6M0X 11.030,0000 9,98612,2412,26
VF35UV 11.440,0000 14,9848,158,17
weitere Produkte
Traden für 0 €*!

Beim Kauf eines Zertifikats, eines Optionsscheins oder einer Anleihe von HVB onemarkets. *Mehr Infos...

Knock-Out Short
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
VF5JNF 13.430,0000 9,99812,2212,24
VF4S2S 13.030,0000 14,9978,148,16
weitere Produkte

Zugehörige Derivate auf DAX (198.056)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "DAX" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten