onvista Mahlzeit: Dax feiert Biden-Einstand nicht kräftig – Vuzix, Telekom, Bitcoin Group und erster Short-Seller geht auf Plug Power los

onvista
Keine Folge mehr verpassen? onvista YouTube-Kanal abonnieren! Abonnieren
Replaced by the video

Während an der Wall Street die Amtsübergabe an Joe Biden gefeiert wurde, hält sich der Jubel des deutschen Leitindex in Grenzen. Der Dax ist kurz nach Handelsbeginn zwar über die Marke von 14.000 Punkten gesprungen, konnte sich dort allerdings nicht sehr lange halt. Die Runde Marke bleibt zwar in Schlagdistanz, aber so richtig drüber möchte das Börsenbarometer nicht.

Obwohl die Berichtssaison langsam Fahrt aufnimmt, bleibt die Nachrichtenlage am deutschen Markt eher lau. Die Telekom liefert weitere gute Nachrichten aus den Niederlanden, Zur Rose vermeldet heute Zahlen und SFC Energy hat einen neuen Auftrag aus Japan an Land gezogen.

Bei Plug Power ist am Mittwoch der ersten Short-Seller an Bord gegangen. Über Twitter wurde das ganze spannend angekündigt und über YouTube dann die Begründung geliefert. Die Aktie ging anschließend mit einem Minus von etwas mehr als 5 % aus dem Handel. Sollte Anleger sich sorgen machen?

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

PS: Das Musterdepot und die Watchlisten von Redaktionsleiter Markus Weingran können Sie auch kostenlos abonnieren und haben Sie damit noch besser im Blick – auch mobil. Legen Sie noch heute gratis Ihren my.onvista-Account an und probieren Sie es aus! >> my.onvista.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Bitcoin Krypto

  • 46.970,59 USD
  • +1,33%
27.02.2021, 11:56, BitcoinAverage
zur Chartanalyse
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen