Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

onvista-Mahlzeit: Dax verharrt vor Brexit-Abstimmung – VW, Wirecard, Deutsche Bank und Münchener Rück hebt vermutlich die Prognose an

onvista

onvista-Mahlzeit: Dax verharrt vor Brexit-Abstimmung – VW, Wirecard, Deutsche Bank und Münchener Rück hebt vermutlich die Prognose an

Samstag kommt es zum Showdown im Brexit. Bekommt Boris Johnson seinen Deal mit der EU durch das britische Unterhaus und spielt die Abstimmung überhaupt eine Rolle? Bislang hat der Premierminister ja immer betont: Großbritannien verlässt am 31. Oktober die Europäische Union – mit oder ohne Deal. Was sollte Johnson jetzt davon abhalten, das Abkommen mit der EU unabhängig von der Abstimmung durchzuziehen?

Die Deutsche Post und die Deutsche Bank führen heute den Dax an und VW ist mit Ford und Amazon ganz groß ins Geschäft gekommen.

onvista-Mahlzeit: Schnell auf den Punkt informiert!

Knock-Outs zum DAX

In beiden Richtungen mit festem Hebel DAX handeln und überproportional partizipieren!

Kurserwartung
DAX-Index wird steigen
DAX-Index wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

So verpassen Sie keine Folge mehr! Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

Unser Knocktober Gewinnspiel – Stand 18.10.2019 – 12:30 Uhr

Foto: onvista

Das könnte Sie auch interessieren
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (186.258)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten