onvista Mahlzeit: Dax versucht Dammbruch zu vermeiden – Silverstar, ASML, Telekom und stellt Microsoft die Playstation jetzt ins Abseits?

onvista · Uhr (aktualisiert: Uhr)

Der Dax kämpft sich heute zurück ins Plus. Nach den schlechten Vorgaben aus den USA konnte den Anlegern heute  schon Angst und Bange werden, dass es noch ein gutes Stück abwärts geht. Bei rund 15.600 waren die Schnäppchenjäger allerdings wieder da, griffen zu und hievten den Dax wieder ins Plus. Gegen Mittag liegt der ax wieder deutlich über 15.800 und mehr als ein halbes Prozent im Plus.

Das Übernahmekarussell dreh sich zu Jahresbeginn kräftig. Erst schnappt sich Take-Two Zynga und jetzt möchte Microsoft Activision übernehmen. Wie sehr wird das Sony und seine Playstation belasten?

Aber nicht nur in der Gamingbranche geht es zur Sache. Auch bei den Biotechwerten wird zugegriffen. Heute schlagen die Belgier UCB zu und holen Zogenix in den Konzern.

Leoni freut sich nicht über Besuch vom Bundeskartellamt, die Deutsche Bank lobt die Commerzbank und die Telekom sagt dem Kabelsalat beim Telefonieren den Kampf an.

onvista Mahlzeit: Schnell auf den Punkt informiert!

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

PS: Das Musterdepot und die Watchlisten von Redaktionsleiter Markus Weingran können Sie auch kostenlos abonnieren und haben Sie damit noch besser im Blick – auch mobil. Legen Sie noch heute gratis Ihren my.onvista-Account an und probieren Sie es aus! >> my.onvista.de