onvista-Mahlzeit: Dax weiter im Aufwind – Tesla, Siemens, Allianz und die Deutsche Bank begrüßt einen alten Partner zurück

onvista

Vergangenen Freitag hat der Dax noch mit der Marke von 13.000 Punkten gekämpft. 4 Handelstage später sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Der deutsche Leitindex steht mehr als 500 Punkte höher. Es gibt neue Hoffnungen für einen Impfstoff gegen das Coronavirus, das Impeachmentverfahren gegen Donald Trump ist im Senat gescheitert und China senkt ab dem 14. Februar einen Teil der Strafzölle.

Neuigkeiten gibt es auch von der Deutschen Bank. Das Frankfurter Geldinstitut hat einen neuen, alten Bekannten wieder an Bord. Bei der Allianz tut sich charttechnisch etwas und Tesla musste am Mittwoch ordentlich Federn lassen.

onvista-Mahlzeit: Schnell auf den Punkt informiert!

Knock-Outs zur Allianz Aktie

Kurserwartung
Allianz-Aktie wird steigen
Allianz-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Allianz Aktie

  • 194,80 EUR
  • -4,72%
28.02.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Allianz

Allianz auf übergewichten gestuft
kaufen
35
halten
14
verkaufen
7
62% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 198,22 €.
alle Analysen zu Allianz
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Allianz (17.320)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Allianz" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten