onvista Mahlzeit: Stimmung bleibt angespannt – Tesla, Telekom, Bitcoin, Ocugen und lehrt eine neue Wasserstoff-Allianz Plug Power und Co. das Fürchten

onvista
Keine Folge mehr verpassen? onvista YouTube-Kanal abonnieren! Abonnieren
Replaced by the video

Der deutsche Leitindex ist in dieser Woche rund um die Marke von 14.000 Punkten auf der Stelle getreten. Unterm Strich hat er in den vergangenen 5 Handelstagen ein Minus von 0,05 Prozent eingefahren. Damit ist die Entscheidung, in welche Richtung es weitergehen könnte, vertagt. Daher sind die Nerven etwas angespannt. Der kleinste Grund könnte jetzt eine neue Euphorie entfachen oder die Stimmung abrupt kippen lassen. Wie sollten Anleger mit der aktuellen Situation umgehen?

In dieser Woche haben wir auch wieder einige Kursraketen abheben sehen. Ocugen hat die Vermarktung des indischen Impfstoffes Covaxin für den US-Markt erworben und ist darauf hin fast 200 Prozent in die Höhe geschossen. Sicherlich weckt die Nachricht einiges an Fantasie, allerdings ist die Reaktion auf die Nachricht schon etwas überzogen und wird deswegen sofort mit der Community von Wallstreetbets in Verbindung gebracht. Wie schmerzhaft es sein kann solchen Fahnenstangen hinterher zu jagen, dass konnten Anleger zwei Tage später bei den Cannabis-Werten feststellen. Nur einen Tag nach dem steilen Anstieg, fielen die Kurse auch wieder stark in den Keller.

Der Bitcoin wird auch immer mehr salonfähiger. Nach Tesla haben einige weitere große Adressen in der abgelaufenen Woche den Einstieg in den Kryptobereich angekündigt. Allen voran die beiden großen Kreditkarten-Betreiber Visa und Mastercard. Ob die Marke von 100.000 Dollar geknackt werden kann, das wurde in der Folge von Donnerstag besprochen.

Direkt zu Wochenbeginn haben zwei ganz große Player auf dem Markt ihre Wasserstoff-Aktivitäten zusammengelegt. Ob sich Plug Power, Ballard Power, ITM Power und PowerCell Gedanken machen müssen, dass klären wir in der Montags-Folge.

Die Woche im Überblick:

Donnerstag: Dax weiter in Lauerstellung - VW, Microsoft, Adidas und nächster großer Player auf dem Weg ins Bitcoin-Universum

Mittwoch: Dax wird vorsichtiger - Delivery Hero, Thyssenkrupp, Grenke und ist der Cannabis-Markt die neue Spielwiese von Wallstreetbets

Dienstag: Dax verschnauft - Tui, Teamviewer, Ocugen und Tesla lässt Bitcoin sowie Microstrategy in die Höhe schießen

Montag: Dax nur kurz auf Allzeithoch - Apple, Bitcoin, Ocugen und neue starke Allianz im Bereich Wasserstoff

Keine Folge mehr verpassen? Einfach den onvista YouTube-Kanal abonnieren!

PS: Das Musterdepot und die Watchlisten von Redaktionsleiter Markus Weingran können Sie auch kostenlos abonnieren und haben Sie damit noch besser im Blick – auch mobil. Legen Sie noch heute gratis Ihren my.onvista-Account an und probieren Sie es aus! >> my.onvista.de

Das könnte Sie auch interessieren
IRW-News: DeFi Technologies Inc.: Valour Structured Products, die hundertprozentige Tochtergesellschaft von DeFi Technologies, gibt die Einführung ihres zweiten Produkts, ETH Zero, an der Börse Nordic Growth Market bekannt07.04.2021, 13:32 Uhr dpa-AFX

IRW-PRESS: DeFi Technologies Inc. : Valour Structured Products, die hundertprozentige Tochtergesellschaft von DeFi Technologies, gibt die Einführung ihres zweiten Produkts, ETH Zero, an der Börse Nordic Growth Market bekanntWichtige Eckdaten:. - ...

Kurs zu Bitcoin Krypto

  • 60.177,78 USD
  • +0,70%
11.04.2021, 02:29, BitcoinAverage
zur Chartanalyse
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen