Opening Bell: Frustrierend schwierige Wall Street – und IBM, Apple, Netflix, PG, Johnson & Johnson

onvista
Replaced by the video
Opening Bell: Frustrierend schwierige Wall Street – und IBM, Apple, Netflix, PG, Johnson & Johnson

Das aktuelle Marktumfeld ist schwer zu navigieren. Wir sehen anhaltende Schwäche bei den Momenutm-Aktien, wie auch zunehmenden Gegenwind im Krypto-Bereich. Mit Ausnahme von IBM, reagieren Aktien auf selbst gute Ergebnisse nur müde. Gleichzeitig ziehen die Renditen amerikanischer Staatsanleihen wieder an, mit dem Dollar nach unter Druck. Laut JP Morgan, sollte die Schwächephase aber dem Ende entgegen gehen. Ein Belastungsfaktor für den Tech-Sektor.

Jeden Tag neu auf onvista - „Opening Bell“, das Format von und mit Wall-Street-Experte Markus Koch!

Knock-Outs zur Johnson & Johnson Aktie

Kurserwartung
Johnson & Johnson-Aktie wird steigen
Johnson & Johnson-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
510152030
510152030
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Welche Aktien liegen im Trend – und welchen geht gerade die Luft raus? Die Antworten gibt es in der Opening Bell. Für Profitrader und Privatanleger.

Made on Wall Street by Markus Koch

Foto: Markus Koch

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Johnson & Johnson Aktie

  • 168,50 USD
  • +0,45%
07.05.2021, 22:10, NYSE

onvista Analyzer zu Johnson & Johnson

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere onvista-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Johnson & John... (1.846)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Johnson & Johnson" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten