Panasonic beginnt mit der Lizenzierung von IP-Core für Halbleiter, die dem internationalen Standard IEEE 1901–2020 entsprechen

BUSINESS WIRE

Kabelgebundene Highspeed-Kommunikationslösung für das IoT-Zeitalter

Die Panasonic Corporation hat mit der Lizenzierung des HD-PLCTM 4*1 IP-Core begonnen, der für den Entwurf von Halbleitern mit Technologien und Funktionen erforderlich ist, die dem internationalen Standard IEEE 1901–2020*2 entsprechen. Dieser IP-Core ist die vierte Generation der HD-PLC-Serie. Obwohl HD-PLC herkömmlicherweise Stromleitungen für die Übertragung verwendet haben, ermöglicht diese neue Serie eine Übertragung über vorhandene Metalldrähte wie Steuerleitungen und Koaxialkabel sowie auch Stromleitungen, wodurch das Anwendungsspektrum erweitert wird. Diese neue HD-PLC-Technologie ermöglicht außerdem höhere Geschwindigkeiten, größere Entfernungen und weniger Verkabelung für die kabelgebundene Kommunikation.

Durch die Verwendung dieses IP-Core können Hersteller von Halbleiter- und Peripheriegeräten eine Reihe von IoT-Serviceanforderungen flexibel erfüllen und Produkte herstellen, die diesen Anforderungen entsprechen.

Mit der Digitalisierung einer Vielzahl von Einrichtungen in der Gesellschaft und der Verbindung mit den IoT-Geräten gewinnen Kommunikationstechnologien zunehmend an Bedeutung. Während die Einführung drahtloser Technologien wie 5G und Highspeed-Glasfaser-Internet an Fahrt gewinnt, gibt es einige Standorte, an denen der Zugang zur drahtlosen Kommunikation schwierig ist. Hier spielt die Verwendung vorhandener Metalldrähte in Wänden und Decken von Gebäuden, unterirdischen Einrichtungen und Anlagen als Kommunikationsmedien eine entscheidende Rolle. Dieser IP-Core ist eine Lösung, die die Anforderungen der IoT-Ära schnell erfüllen kann, z. B. schnellere Netzwerke, verbesserte Sicherheit und Internetprotokollnetzwerke. Durch die Kombination des IP-Core mit drahtlosen und anderen Technologien können optimale Netzwerke in einer Reihe von Umgebungen erstellt werden, von Wohnräumen bis hin zu sozialen Infrastrukturen.

Panasonic nutzt seine Erfahrungen und Erfolge mit dem derzeit auf dem Markt befindlichen HD-PLC 3 IP-Core und bietet Benutzern zusätzlich zur Lizenzierung dieses neuen IP-Core eine zentrale Entwicklungsunterstützung. Dies beinhaltet Vorschläge für analoge Front-End-Schaltungen, die für die Montage von Halbleitern von entscheidender Bedeutung sind. Darüber hinaus wird Panasonic als drahtgebundene Highspeed-Kommunikationslösung versuchen, diese Technologie zu nutzen, um die Einführung von IoT-PLC zu erweitern. Panasonic plant, die Technologie letztendlich auf große Netzwerke anzuwenden, die Wohnräume, Gebäude, Fabriken, intelligente Städte und andere soziale Infrastrukturen abdecken.

Dieser IP-Core wird erstmals an Socionext Inc. lizenziert. Dies ermöglicht die Lieferung von Halbleitern mit höherer Leistung und geringerem Energieverbrauch mithilfe einer HD-PLC der vierten Generation. Es wird erwartet, dass diese dann in eine Reihe von IoT-verbundenen Geräten integriert werden.

Panasonic hat eine spezielle Website mit weiteren Informationen zu dieser Technologie gestartet. Bitte beachten Sie, dass das globale Webinar IEEE SA und HD-PLC Alliance*3 am 18. März 2021 stattfinden wird.

Haupteigenschaften


  • Das Kommunikationsband (250 Mbit/s) im Standardmodus kann verdoppelt oder vervierfacht werden, was eine Kommunikationsgeschwindigkeit von 500 Mbit/s*4 im Doppel-Modus oder maximal 1 Gbit/s*4 im Quadrupel-Modus auf Koaxialkabel oder Standleitung ermöglicht.

  • Das Kommunikationsband im Standardmodus kann auf zwei Ebenen (halb oder viertel) komprimiert werden, wobei die Kommunikationsentfernung im Standardmodus auf das Doppelte*5 der Entfernung konzentriert und erweitert wird.

  • Mit der Multihop-Funktion ist es möglich, ein Weitverkehrsnetz mit bis zu 1024 Knoten zu betreiben.

Hauptspezifikationen

Kommunikationsbandbreite

Hochgeschwindigkeitsmodus (1 Gbit/s, 500 Mbit/s) *Optional

Standardmodus (250 Mbit/s)

Fernmodus (2 x oder 1,5 x der Bereich des Standardmodus)

Zugelassene

Standards

IEEE 1901-2020

ITU-T G.9972 (Koexistenzmechanismus für verschiedene PLC-Systeme)

ITU-T G.9905 (Multihop) *Optional

EN 50561-1:2013 (Dynamische Kerbe und dynamische Leistungsregelung)

Anfragen zur IP Core-Lizenzierung

Helpdesk für IoT-PLC-Projekte

E-Mail: hd-plc_press@ml.jp.panasonic.com

Website: https://www.panasonic.com/global/business/hd-plc/en.html

*1: HD-PLCTM ist der Name des von der Panasonic Corporation vorgeschlagenen Highspeed-Powerline-Kommunikationssystems und ist eine Marke oder eingetragene Marke der Panasonic Corporation in Japan und anderen Ländern. HD-PLCTM 4 ist der Name des Halbleiter-IP-Core der vierten Generation.

*2: Dieser Standard wurde am 19. Januar 2021 von der IEEE Standards Association (einer Tochtergesellschaft für Kommunikationsstandards des Institute of Electrical and Electronics Engineers) formuliert und ist ein Standard für Technologien mit höheren Geschwindigkeiten und größeren Entfernungen als den in IEEE 1901-2010 beschriebenen.

IEEE 1901-2020 – IEEE-Standard für Breitband über Stromleitungsnetze: Technische Daten für mittlere Zugriffskontrolle und physische Schicht: https://standards.ieee.org/standard/1901-2020.html

*3: Am 25. September 2007 wurde eine Allianz gegründet, um das HD-PLC-System für Highspeed-Powerline-Kommunikation zu unterstützen, zu fördern und zu implementieren und die gegenseitige Kompatibilität sicherzustellen.

Website: https://hd-plc.org/

*4: 500 Mbit/s und 1 Gbit/s sind theoretische Geschwindigkeiten auf der physikalischen Ebene.

*5: Die maximale Entfernung kann sich je nach Kommunikationsumgebung ändern.

Über Panasonic

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen bei der Entwicklung verschiedener elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Wohnungsbau, Automobilindustrie und Business-to-Business. Das Unternehmen, das 2018 sein 100-jähriges Bestehen feierte, hat sich weltweit ausgebreitet und betreibt heute 528 Tochtergesellschaften und 72 angeschlossene Unternehmen auf der ganzen Welt. Es erzielte in dem am 31. März 2020 zu Ende gegangenen Geschäftsjahr einen Konzernumsatz von 7,49 Billionen Yen. Im Bestreben, durch bereichsübergreifende Innovationen neue Werte zu schaffen, nutzt das Unternehmen seine Technologien, um seinen Kunden bessere Lebensbedingungen und eine bessere Welt zu ermöglichen. Weitere Informationen zu Panasonic finden Sie hier: https://www.panasonic.com/global.

Quelle: https://news.panasonic.com/global/press/data/2021/03/en210316-2/en210316-2.html

Links zum Thema

Webinar der IEEE SA und der HD-PLC Alliance März 2021: Heimnetzwerke, Industrie- und Gebäudeautomation über HD-PLC (High Speed Powerline Communication)

https://standards.ieee.org/events/index.html

[Pressemitteilung] Die HD-PLC® der nächsten Generation von Panasonic; BPL-Kommunikationstechnologie als IEEE 1901a-Standard übernommen

https://news.panasonic.com/global/press/data/2019/03/en190325-4/en190325-4.html

Pressemitteilung zu Socionext Inc.

https://www.socionext.com/en/pr/sn_pr20210309_01e.pdf

HD-PLC Alliance

https://hd-plc.org/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210316006144/de/

Inquiries Regarding IP Core Licensing

IoT PLC Project Help Desk

Email:  hd-plc_press@ml.jp.panasonic.com

Website:  https://www.panasonic.com/global/business/hd-plc/en.html

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu PANASONIC CORP. Aktie

  • 9,65 EUR
  • -2,27%
06.05.2021, 09:30, Tradegate

onvista Analyzer zu PANASONIC CORP.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere BUSINESS WIRE-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf PANASONIC CORP... (136)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten