PayPal Long: 79 Prozent Chance!

Boerse-Daily.de

Mit der Option, auch gängige Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash und Litecoin) in das Zahlungsnetzwerk von PayPal aufzunehmen, gewinnen sowohl die genannten Kryptos als auch PayPal an weiterer Akzeptanz. Dieser Umstand sollte sowohl dem Aktienkurs von PayPal als auch den genannten Kryptowährungen weiteren Auftrieb verleihen. Mittlerweile unterstützt das System von PayPal Zahlungen in 26 Währungen weltweit und verwaltet 377 Millionen aktive Konten. Ein neuer Herausforderer für den globalen, elektronischen Zahlungsverkehr könnte Facebooks Kryptowährung „Diem“ sein. Doch Diem muss erst gegen die jahrelange Erfahrung und globale Verbreitung von PayPal bestehen. PayPal hingegen sieht bis zum Jahr 2025 einen geplanten Umsatz von rund 50 Milliarden US-Dollar. Diese Wachstumsaussichten veranlassen Investoren, auch höhere Multiples zu akzeptieren. Das erwartete KGV 2023 liegt aktuell bei 47.
.
Zum Chart
.
Aktuell ist an den relevanten Märkten eine Korrektur innerhalb des Aufwärtstrends im Gange, die auch die Kursentwicklung von PayPal erfasst hat. Der Kurs hat innerhalb der Seitwärtsrange den Widerstand bei 277,06 US-Dollar getestet und sich darauf im Einklang mit dem breiten Markt in den letzten 4 Handelstagen um 5 Prozent nach unten entwickelt. Im übergeordneten Bild markierte das Papier am 16.02.2021 das All Time High beim Level von 309,14 US-Dollar. Aufgrund des hohen KGVs fiel die darauf folgende Korrektur im Vergleich zur Benchmark NASDAQ 100 stärker aus. Der wichtige Supportbereich bei 226,61 US-Dollar wurde an drei Handelstagen getestet, aber nicht unterschritten. Je nachdem wie lang die Korrektur dauert, könnte auch der Support bei 254,9 US-Dollar die Kursverluste einbremsen und den Aufwärtstrend fortsetzen. Das Ziel könnte bei 305 US-Dollar liegen, wobei der Stopp knapp unterhalb der starken Supportlinie bei 223,05 US-Dollar platziert werden sollte.

PayPal (Tageschart in US-Dollar) Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 277,06 // 304,71 US-Dollar
Unterstützungen: 255,71 // 226,61 US-Dollar

Fazit

PayPal hat für 2020 überragende Wachstumszahlen präsentiert, welche sich auch in 2021 fortsetzen sollten. Die Abverkaufswelle bei Wachstumswerten ist abgehakt und PayPal hat ausgehend vom Support bei 226,61 US-Dollar ein neues Aufwärtsmomentum ausgebildet. Trotz der aktuellen Korrektur ist die Aufwärtsbewegung noch intakt und sollte sich bis zum Ziel bei 305 US-Dollar erstrecken.
.
Mit einem Call Optionsschein auf PayPal (WKN UE4QVZ) könnten risikofreudige Anleger, die einen steigenden Kurs der Aktie in den nächsten 3-6 Wochen erwarten, überproportional durch ein Omega von 5,53 profitieren. Das Ziel sollte bei 305,00 US-Dollar anvisiert werden (3,10 Euro beim Call). Bei angenommener konstant hoher impliziter Volatilität von 40 % und dem Ziel bei 305,00 US-Dollar bis zum 22.06.2021 ist eine Rendite von rund 79 % zu erzielen. Sinkt der Kurs des Basiswertes in dieser Periode auf 223,05 US-Dollar, resultiert daraus ein Verlust von rund 71 % beim Optionsschein. Das Chance-Risiko-Verhältnis beträgt somit 1,12 zu 1, wenn bei 223,05 US-Dollar (0,50 Euro beim Schein) eine Stop-Loss Order eingezogen wird.

Strategie für steigende Kurse
WKN: UE4QVZ Typ: Call-Optionsschein
akt. Kurs: 1,76 - 1,77 Euro Emittent: UBS
Basispreis: 300 US-Dollar Basiswert: PayPal Inc.
akt. Kurs Basiswert: 264,12 US-Dollar
Laufzeit: 21.01.2022 Kursziel: 3,10 Euro
Omega: 5,53 Kurschance: + 79 Prozent
Quelle: UBS

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Bank Vontobel Europe AG eingegangen ist.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur UBS Deutschland AG eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes. Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Weitere News und Analysen finden Sie auch direkt auf Boerse-Daily.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Paypal Aktie

  • 246,29 USD
  • +2,27%
14.05.2021, 22:00, Nasdaq

onvista Analyzer zu Paypal

Paypal auf kaufen gestuft
kaufen
2
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 202,80 €.
alle Analysen zu Paypal

Zugehörige Derivate auf Paypal (8.632)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten