Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

PERSONEN: Rüdiger Theiselmann verlässt Commerzbank

Börsen-Zeitung

wb - Dr. Rüdiger Theiselmann wechselt zum 1. Dezember in das Frankfurter Büro der auf Restrukturierungen und Insolvenzen spezialisierten Sozietat Wellensiek. Zuletzt leitete er die Unternehmensentwicklung in der Corporate Finance (CF) der Commerzbank und gehörte dem globalen CF Management Board an.

Der 36-jährige Rechtsanwalt soll als Of Counsel kaufmännische Aufgaben für Wellensiek übernehmen und die strategische Ausrichtung der Sozietat mitgestalten. Und er werde projektbezogen Manager in Restrukturierungen rechtlich beraten und seine Erfahrungen aus der Aufsichtsratspraxis einbringen.

Darüber soll Theiselmann die kapitalmarktbezogene Restrukturierungsberatung ausbauen und deutschen Unternehmen mit seinem internationalen Netzwerk helfen, Kapitalgeber zu gewinnen. Zu seinen weiteren Aufgaben gehöre die Beratung von internationalen Investoren bei Distressed Investments in Deutschland. Zudem erlaube es ihm die Position als Of Counsel, seinen Verpflichtungen als Senior ...

Um den vollständigen Text zu lesen, klicken Sie hier...

weitere Börsen-Zeitung-News

Weitere News

weitere News

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten