Philadelphia Gold/Silver Index - Zündet die nächste Rallystufe?

HSBC
HSBC Daily Trading

Zündet die nächste Rallystufe?

Die Konsolidierung seit dem Verlaufshoch von August 2020 bei 165 Punkten trägt beim Philadelphia Gold/Silver Index den Charakter eines gesunden Kräftesammelns. Wie beim Goldpreis bzw. einer Vielzahl von Einzelminentiteln vollzieht sich auch hier die Konsolidierung in Form einer trendbestätigenden Flagge. Mit einem entscheidenden Unterschied: Im Vergleich zum Goldpreis verläuft das Konsolidierungsmuster beim Goldminenbarometer deutlich flacher, d. h. der Philadelphia Gold/Silver Index musste in der Korrektur weniger Terrain preisgeben. Neben diesem konstruktiven Umstand schicken sich die Goldminentitel an, das Sprungbrett aus einem Fibonacci-Cluster bei 133/135 Punkten zu nutzen, um die o. g. Flagge positiv aufzulösen. Als Signalgeber dient dabei ein Sprung über den seit August bestehenden Korrekturtrend (akt. bei 151 Punkten). Im Erfolgsfall sollte das eingangs erwähnte Hoch bei 165 Punkten nur eine Durchgangsstation auf dem Weg zum Ausschöpfen des Kursziels der langjährigen Bodenbildung von gut 190 Punkten darstellen. Das positive Chartbild wird durch den Ratio-Chart abgerundet: Dank des Vorliegens der „2 T’s“ – Trendbruch plus Trendwende – sollte eine lange Phase der Underperformance der Minentitel im Vergleich zum Goldpreis zu Ende gegangen sein.

Philadelphia Gold/Silver Index (Monthly)

Chart Philadelphia Gold/Silver Index
Quelle: Refinitiv, tradesignal²

5-Jahreschart Philadelphia Gold/Silver Index

Chart Philadelphia Gold/Silver Index
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (soweit diese anfallen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus.

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu Goldpreis Rohstoff

  • 1.843,29 USD
  • +0,85%
14.05.2021, 22:59, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf Goldpreis (635)