Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Premier League verkauft Fernsehrechte für 4,5 Milliarden Pfund

dpa-AFX

LONDON (dpa-AFX) - Die englische Premier League hat den Großteil der Fußball-Fernsehrechte für Großbritannien für 4,5 Milliarden Pfund (rund 5 Milliarden Euro) an den TV-Sender Sky und die BT Group verkauft. Das teilte die Premier League am Dienstagabend auf ihrer Internetseite mit. Es handelt sich dabei um fünf von sieben Übertragungspaketen für die drei Spielzeiten von 2019/20 bis 2021/2022./ko/DP/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu BT GROUP PLC Aktie

  • 209,95 GBp
  • +3,34%
25.05.2018, 17:35, London Stock Exchange
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu BT GROUP PLC

BT GROUP PLC auf übergewichten gestuft
kaufen
1
halten
1
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf BT GROUP PLC (21)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "BT GROUP PLC" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten