Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Pressestimme: 'Berliner Morgenpost' zu Hassattacken gegen Politiker

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - "Berliner Morgenpost" zu Hassattacken gegen Politiker:

"Die Verfassungsschützer haben die Entwicklung gesehen, der Hauptfokus der Behörden galt jahrelang dem Kampf gegen den Islamismus. Wurde der Terror von rechts verharmlost? Die Frage stellt sich - nach dem Fall Lübcke, nach der Drohung gegen Mohring. Die Innenpolitiker haben den Hebel umgelegt, sind dabei, die Strafen zu verschärfen, den Ermittlungsdruck in den sozialen Netzwerken zu erhöhen, mehr Beamte im Kampf gegen rechts zu mobilisieren. Es wird dauern, bis sich erste Erfolge zeigen. Und: Die Gesellschaft wieder ins Lot zu bringen, ist eine politische Frage, weniger eine polizeiliche."/yyzz/DP/he

Weitere News

weitere News
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "DAX" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten