Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

PTA-Adhoc: Edel AG: Generationswechsel im Vorstand der Edel AG eingeleitet

Pressetext

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

Hamburg (pta028/15.11.2017/19:36) - Hamburg, 15.11.2017

Der Aufsichtsrat der Edel AG hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, die Bestellung des bisherigen Alleinvorstands Michael Haentjes bis zum 31. Dezember 2019 zu erneuern. Darüber hinaus wurde Dr. Jonas Haentjes, der bisherige Director Corporate Development, ab 1. Dezember 2017 bis zum 31. Dezember 2020 zum weiteren Vorstand bestellt.

Die Ergänzung des Vorstands erfolgt im Rahmen des bereits angekündigten Generationswechsels des mehrheitlich in Familienhand befindlichen Unternehmens. Es ist geplant, dass nach dem Ausscheiden von Michael Haentjes zum Jahresende 2019 Dr. Jonas Haentjes als Alleinvorstand das Unternehmen führt.

Dr. Jonas Haentjes ist bereits seit März 2016 als Director Corporate Development bei der Edel AG. Der promovierte Mediziner arbeitete zuvor als Unternehmensberater bei Roland Berger Strategy Consultants und bei Monitor Deloitte.

(Ende)

Aussender: Edel AG

Adresse: Neumühlen 17, 22763 Hamburg

Land: Deutschland

Ansprechpartner: Timo Steinberg

Tel.: +49 40 89085-0

E-Mail: timo.steinberg@edel.com

Website: www.edel.com

ISIN(s): DE0005649503 (Aktie), DE000A1X3GV3 (Anleihe)

Börsen: Basic Board in Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Hannover; Freiverkehr in Berlin, Tradegate

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20171115028 ]

Das könnte Sie auch interessieren
IRW-News: Great Atlantic Resources Corp. : Bei den Bohrungen von Great Atlantic wird in allen Bohrlöchern eine Basismetallmineralisierung sowie Arsenopyrit in einem 50-Meter-Intervall durchteuft Edel- und Basismetallkonzessionsgebiet Keymet Bathurst, New Brunswick18.10.2017, 09:21 Uhr (dpa-AFX)

IRW-PRESS: Great Atlantic Resources Corp. : Bei den Bohrungen von Great Atlantic wird in allen Bohrlöchern eine Basismetallmineralisierung sowie Arsenopyrit in einem 50-Meter-Intervall durchteuft Edel- und Basismetallkonzessionsgebiet Keymet Bat...

Anzeige
IRW-News: Great Atlantic Resources Corp. : Great Atlantic meldet Bohrergebnisse 7,59 % ZnÄq auf 12,05 m sowie eine neue Goldentdeckung in einer zusätzlichen Zone darunter mit 0,64 g/t Au auf 19,96 m im Edel-/Grundmetall-Konzessionsgebiet Keymet in Bathurst (New Brunswick)20.12.2017, 11:25 Uhr (dpa-AFX)

IRW-PRESS: Great Atlantic Resources Corp. : Great Atlantic meldet Bohrergebnisse 7,59 % ZnÄq auf 12,05 m sowie eine neue Goldentdeckung in einer zusätzlichen Zone darunter mit 0,64 g/t Au auf 19,96 m im Edel-/Grundmetall-Konzessionsgebiet Keymet...

Expertenprofil
Pressetext

Hermann Kutzer ist der dienstälteste journalistische Finanzmarktbeobachter in Deutschland: Seit mittlerweile 49 Jahren beobachtet er die nationalen Börsen und internationalen Wertpapier- und Rohstoffmärkte. Davon war er gut drei Jahrzehnte lang für die Verlagsgruppe Handelsblatt tätig, zuletzt als Chefredakteur des Monatsmagazins „DMEuro“.

Seit 2007 bietet der Routinier seine Erfahrung freiberuflich an: Analysen und Kolumnen, TV-Kommentare, Vorträge, Moderationen und Kommunikationsberatung. Nach seinem Hörbuch „Verstehen Sie Börse!“ (Finanzbuch Verlag, 2008) erschien im Frühjahr 2012 als Kutzers Manifest im Börsenbuchverlag „Vom Raubtierkapitalismus zur Planwirtschaft?“ Zu seinem umfangreichen Web-Auftritt gehört seit einiger Zeit „Kutzers Marktplatz“ mit Beiträgen über die unterschiedlichsten Anlagemöglichkeiten. Außerdem ist im Frühjahr 2013 der neue Internet-Kanal KUTZER-TV auf Sendung gegangen.

Der Journalist und Publizist engagiert sich seit Jahrzehnten für die privaten Anleger und in diesem Zusammenhang für die Weiterentwicklung der Aktienkultur. Er betrachtet es als seine vorrangige Aufgabe, die Vermittlung von Wissen über die Zusammenhänge des Sparens und Anlegens zu unterstützen. Dabei ist der „Marktmensch“ ein bekennender Marktwirtschaftler, der mit großer Skepsis die zunehmende Regulierung der Märkte durch die Politik auf nationaler und europäischer Ebene betrachtet.

Kurs zu EDEL AG Aktie

  • 3,21 EUR
  • -5,58%
20.04.2018, 17:36, Xetra
Knock-Out Put auf EDEL AG

Passende Knock-Out Put auf EDEL AG gibt es im Derivate-Finder.

Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de.

onvista Analyzer zu EDEL AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "EDEL AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten