Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

PVA TEPLA – Irgendwie Wahnsinn

GodmodeTrader

PVA TePla AG - WKN: 746100 - ISIN: DE0007461006 - Kurs: 14,900 € (XETRA)

PVA Tepla vollendete im Juli 2017 eine Bodenformation in Form einer inversen SKS. Seit dem Ausbruch über die Nackenlinie befindet sich der Wert in einer sehr steilen Rally. In der letzten Woche durchbrach die Aktie sogar den Widerstand bei 12,60 EUR und damit das Hoch aus dem Jahr 2007. Inzwischen notiert der Nebenwert bereits bei 14,90 EUR, hat sich also deutlich von der Marke bei 12,60 EUR abgesetzt.

Die Rally der letzten Monate ist extrem steil. Bisher ist sie noch intakt. Allerdings ist der Vakuum-Spezialist für Hochtemperatur und Plasmaprozesse inzwischen stark überkauft. Damit ist die Aktie anfällig für einen Rücksetzer. Aber noch gibt es kein Signal für eine derartige Bewegung. Auf der Oberseite lassen sich zwar kaum noch relevante Widerstände ausmachen. Dennoch eignet sich die Aktie aktuell kaum für eine neue Longpositionierung auf mittelfristige Sicht. Denn dafür ist die Gefahr eines baldigen Rückschlags viel zu groß. Vor einem Neueinstieg sollte man daher einen deutlichen Rücksetzer abwarten. Wer allerdings in der Aktie investiert ist, kann die Show weiterhin genießen, sollte sich aber bereit machen, bei einsetzendem Konsolidierungsdruck Gewinne zu realisieren.

PVA TePla - Aktie

Chartanalysen auf GodmodeTrader.de - Eine Anleitung
Auf GodmodeTrader.de und unserem Schwesterportal Guidants veröffentlichen unsere Trader und Charttechniker täglich Chartanalysen und Tradevorstellungen. Wie sind diese zu interpretieren?

BörseGo AG 2018 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Das könnte Sie auch interessieren
Expertenprofil
GodmodeTrader

Hermann Kutzer ist der dienstälteste journalistische Finanzmarktbeobachter in Deutschland: Seit mittlerweile 49 Jahren beobachtet er die nationalen Börsen und internationalen Wertpapier- und Rohstoffmärkte. Davon war er gut drei Jahrzehnte lang für die Verlagsgruppe Handelsblatt tätig, zuletzt als Chefredakteur des Monatsmagazins „DMEuro“.

Seit 2007 bietet der Routinier seine Erfahrung freiberuflich an: Analysen und Kolumnen, TV-Kommentare, Vorträge, Moderationen und Kommunikationsberatung. Nach seinem Hörbuch „Verstehen Sie Börse!“ (Finanzbuch Verlag, 2008) erschien im Frühjahr 2012 als Kutzers Manifest im Börsenbuchverlag „Vom Raubtierkapitalismus zur Planwirtschaft?“ Zu seinem umfangreichen Web-Auftritt gehört seit einiger Zeit „Kutzers Marktplatz“ mit Beiträgen über die unterschiedlichsten Anlagemöglichkeiten. Außerdem ist im Frühjahr 2013 der neue Internet-Kanal KUTZER-TV auf Sendung gegangen.

Der Journalist und Publizist engagiert sich seit Jahrzehnten für die privaten Anleger und in diesem Zusammenhang für die Weiterentwicklung der Aktienkultur. Er betrachtet es als seine vorrangige Aufgabe, die Vermittlung von Wissen über die Zusammenhänge des Sparens und Anlegens zu unterstützen. Dabei ist der „Marktmensch“ ein bekennender Marktwirtschaftler, der mit großer Skepsis die zunehmende Regulierung der Märkte durch die Politik auf nationaler und europäischer Ebene betrachtet.

Kurs zu PVA TEPLA AG Aktie

  • 14,60 EUR
  • -1,68%
20.04.2018, 17:36, Xetra
Knock-Out Call auf PVA TEPLA AG Anzeige

Passende Knock-Out Call auf PVA TEPLA AG gibt es im Derivate-Finder.

Knock-Out Put auf PVA TEPLA AG

Passende Knock-Out Put auf PVA TEPLA AG gibt es im Derivate-Finder.

Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de.

onvista Analyzer zu PVA TEPLA AG

PVA TEPLA AG auf halten gestuft
kaufen
0
halten
3
verkaufen
0
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf PVA TEPLA AG (65)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "PVA TEPLA AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten