Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Qiagen veröffentlicht Zwischenmeldung zum Aktienrückkaufprogramm

mydividends

Das Biotechnologieunternehmen Qiagen N.V. (ISIN: NL0012169213) veröffentlichte am Dienstag einen aktuellen Zwischenstand zum Aktienrückkaufprogramm. Qiagen startete ab dem 19. Dezember 2018 eine dritte Tranche des Ende Januar 2018 angekündigten Aktienrückkaufprogramms. Im Zeitraum vom 18. Februar 2019 bis einschließlich 22. Februar 2019 wurden 117.020 Aktien erworben. Die Gesamtzahl der im Rahmen dieser Tranche des laufenden Aktienrückkaufprogramms im Zeitraum vom 19. Dezember 2018 bis einschließlich 22. Februar 2019 bereits erworbenen Aktien beläuft sich auf 1.130.470 Stück.

Bis zum 8. März 2019 sollen bis zu 2,5 Mio. Stammaktien zu einem Gesamtkaufpreis von bis zu 70 Mio. US-Dollar erworben werden. Der Konzern hatte am 31. Januar 2018 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 200 Mio. US-Dollar angekündigt.

Qiagen mit Sitz in Venlo, Niederlande, ist ein Anbieter von Probenvorbereitungs- und Testtechnologien. Die Anwendungen des im TecDAX gelisteten Konzerns finden statt in der molekularen Diagnostik, in der pharmazeutischen Industrie oder auch für die akademische Forschung und angewandte Testverfahren. Im Geschäftsjahr 2018 steigerte Qiagen den Umsatz um 6 Prozent auf 1,5 Mrd. US-Dollar, wie am 4. Februar berichtet wurde. Das bereinigte Konzernergebnis stieg um ebenfalls 6 Prozent auf 311,9 Mio. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu QIAGEN N.V. Aktie

  • 28,08 USD
  • +1,96%
17.10.2019, 18:03, NYSE

onvista Analyzer zu QIAGEN N.V.

QIAGEN N.V. auf übergewichten gestuft
kaufen
9
halten
19
verkaufen
1
31% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 28,08 €.
alle Analysen zu QIAGEN N.V.

Zugehörige Derivate auf QIAGEN N.V. (1.808)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "QIAGEN N.V." fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten