Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

RBC belässt Vodafone auf 'Outperform' - Ziel 260 Pence

RBC CAPITAL MARKETS

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für die Aktien von Vodafone nach Zahlen zum ersten Geschäftsquartal auf "Outperform" mit einem Kursziel von 260 Pence belassen. Der britische Konzern habe in Deutschland die Zahl derjenigen Kunden deutlich gesteigert, die sowohl Mobilfunk- als auch Festnetz- oder TV-Angebote nutzten, schrieb Analyst Jonathan Dann in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./la/he

Datum der Analyse: 26.07.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Vodafone Group Aktie

  • 146,76 GBp
  • +0,83%
21.03.2019, 17:35, London Stock Exchange

onvista Analyzer zu Vodafone Group

Vodafone Group auf übergewichten gestuft
kaufen
48
halten
6
verkaufen
10
75% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 1,69 €.
alle Analysen zu Vodafone Group

Zugehörige Derivate auf Vodafone Group (383)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Vodafone Group" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten