Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

RBC senkt Renault auf 'Outperform' und Ziel auf 61 Euro

RBC CAPITAL MARKETS

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus RBC hat Renault von "Top Pick" auf "Outperform" abgestuft und das Kursziel von 70 auf 61 Euro gesenkt. Analyst Tom Narayan begründete sein neues Anlagevotum mit dem Hinweis, dass der bisherige Hauptkurstreiber - eine mögliche Fusion mit Fiat Chrysler - nun weggefallen sei. Dennoch bestehe die große Wahrscheinlichkeit eines Zusammenschlusses von Renault mit seinem langjährigen Partner Nissan weiter, schrieb er in einer am Freitag vorliegenden Studie./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.11.2019 / 17:53 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.11.2019 / 00:15 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Renault Aktie

  • 44,06 EUR
  • +1,22%
19.11.2019, 17:39, Euronext Paris

onvista Analyzer zu Renault

Renault auf halten gestuft
kaufen
13
halten
47
verkaufen
6
71% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 44,31 €.
alle Analysen zu Renault
Weitere RBC CAPITAL MARKETS-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Renault (3.975)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Renault" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten