Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ROUNDUP: Iran schießt über Hafenstadt Drohne ab, Herkunft noch unbekannt

dpa-AFX

TEHERAN (dpa-AFX) - Der Iran hat in der südlichen Provinz Chusestan eine Drohne abgeschossen. Das unbemannte Fluggerät sei am frühen Freitagmorgen über der Hafenstadt Mahschahr abgeschossen worden, sagte der Gouverneur Chusestans, Gholam-Resa Schariati, der staatlichen Nachrichtenagentur IRNA. Die Herkunft der Drohne sei noch unbekannt. Militärexperten seien dabei, ihre Überreste zu untersuchen, sagte der Gouverneur. In Mahschahr befinden sich mehrere petrochemische Anlagen und die Hafenstadt gehört daher zu den strategisch wichtigen Orten des Landes.

Die Kommandozentrale des US-Militärs im Nahen Osten (Centcom) erklärte über Twitter, Berichte, wonach es sich um eine amerikanische Drohne handle, seien unzutreffend. In der Region werde kein Gerät vermisst, hieß es weiter./str/fmb/DP/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Twitter Aktie

  • 29,25 USD
  • +1,24%
15.11.2019, 22:03, NYSE

onvista Analyzer zu Twitter

Twitter auf halten gestuft
kaufen
0
halten
1
verkaufen
0
100% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 26,46 €.
alle Analysen zu Twitter
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Twitter (4.899)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Twitter" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten