ROUNDUP: Softwareanbieter SNP besorgt sich 28 Millionen Euro am Kapitalmarkt

dpa-AFX

HEIDELBERG (dpa-AFX) - Der Softwareanbieter und IT-Berater SNP hat sich mit einer Kapitalerhöhung frisches Geld für weiteres Wachstum verschafft. Insgesamt seien 610 000 neue Aktien zum Stückpreis von 46 Euro verkauft worden, teilte das Unternehmen am späten Mittwochabend mit. Insgesamt fließen SNP somit brutto 28 Millionen Euro zu. Der Schlusskurs im Xetra-Hauptgeschäft hatte bei 48,50 Euro gelegen.

Früheren Angaben zufolge soll der Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung zum einen der Finanzierung der Wachstumsstrategie dienen und zum anderen zur Verbesserung der Eigenkapitalausstattung verwendet werden.

Die SNP-Aktie rutschte kurz nach der Ankündigung der Maßnahme im späten Frankfurter Handel um 3,5 Prozent abgesackt./he

Kurs zu SNP SCHNEIDER-NEUREITHER ... Aktie

  • 57,40 EUR
  • -1,37%
06.08.2020, 17:35, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu SNP SCHNEIDER-NEUREITHER & PARTNER ...

SNP SCHNEIDER-NEUREITHER & PARTNER SE auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 56,80 €.
alle Analysen zu SNP SCHNEIDER-NEUREITHER & PARTNER SE
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf SNP SCHNEIDER-... (153)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten