Royal Dutch Shell - Pullback bietet 2. Chance

HSBC
Royal Dutch Shell - Pullback bietet 2. Chance
HSBC Daily Trading
 

 

Pullback bietet 2. Chance

Anfang Oktober hatten wir die charttechnischen Perspektiven der Royal Dutch Shell-Aktie unter die Lupe genommen (siehe „HSBC Daily Trading“ vom 4. Oktober). Seinerzeit verwiesen wir u. a. auf den großen Doppelboden des Jahres 2020. Die beschriebene untere Umkehr wird durch ein Dreiecksmuster zusätzlich befeuert (siehe Chart). Darüber hinaus dokumentiert die steigende 38-Wochen-Linie (akt. bei 17,63 EUR) den grundsätzlichen Gezeitenwandel. Vor diesem Hintergrund sorgt der jüngste Rücksetzer an die Nackenlinie der großen Bodenbildung bei rund 18,50 EUR möglicherweise für eine neue Einstiegsgelegenheit. Das jüngste Verlaufshoch bei 21,39 EUR definiert dabei ein erstes Anlaufziel, ehe die „Corona-Kurslücke“ von Februar 2020 bei 22,23/22,51 EUR in den Fokus rückt. Das Kursziel – abgeleitet aus der beschriebenen Bodenbildung – lässt sogar Raum, um perspektivisch die Hochs von Ende 2019/Anfang 2020 bei rund 27 EUR ins Visier zu nehmen. Auf der Unterseite bietet sich dagegen die Kombination aus dem verbliebenen Aufwärtsgap von Ende September (18,10 EUR zu 18,04 EUR) und der o. g. langfristigen Glättung als strategische Absicherung an.

Royal Dutch Shell (Weekly)

Chart Royal Dutch Shell
Quelle: Refinitiv, tradesignal² / 5-Jahreschart im Anhang
 

5-Jahreschart Royal Dutch Shell

Chart Royal Dutch Shell
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.

 

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu Royal Dutch Shell A Aktie

  • 21,09 EUR
  • -1,14%
24.01.2022, 22:26, Tradegate

Weitere Werte aus dem Artikel

DAX 15.011,13 Pkt.-3,79%

onvista Analyzer zu Royal Dutch Shell A

Royal Dutch Shell A auf kaufen gestuft
kaufen
40
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 21,09 €.
alle Analysen zu Royal Dutch Shell A

Zugehörige Derivate auf Royal Dutch Sh... (374)