Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

SAP - Quartalszahlen beflügeln Aktienkurs! McDermott tritt zurück!

GodmodeTrader
SAP SE - WKN: 716460 - ISIN: DE0007164600 - Kurs: 113,000 € (XETRA)

In SAP kommt es heute früh zu starken Kursgewinnen von über 7 %. Das Unternehmen legte Zahlen für das abgelaufene Quartal vor und konnte mit diesen überzeugen. Der Umsatz stieg von 6,02 Mrd. EUR auf 6,79 Mrd. EUR. Beim Ebit legte das Unternehmen von 1,74 Mrd. EUR auf 2,09 Mrd. EUR zu. Zahlen, die vermehrt über den Erwartungen der Analysten liegen, womit der heutige Kurssprung natürlich verständlich ist. An den vollständigen Nachrichtenüberblick erhalten Sie wie immer auf Guidants News (siehe hier). Zudem wurde bekannt gegeben, dass Vorstandschef Bill McDermott überraschend zurücktritt. Die Vorstandsmitglieder Jennifer Morgan und Christian Klein treten mit sofortiger Wirkung die Nachfolge an.

Vom Bären zum Bullen?

Analytisch betrachtet wirbeln die heutigen Kursgewinne das Chartbild mächtig durcheinander. Noch bis gestern wurde die Aktie kurzfristig bärisch gehandelt. Auch mittelfristig drohte sich das Bild zunehmend einzutrüben und die Gefahr weiterer Kursverluste bestand.

Heute sieht die Welt jedoch gänzlich anders aus. Mit dem Plus von über 7 % durchbricht die Aktie gleich mehrere Widerstände auf einmal. Der damit einhergehende bullische Impuls dürfte wahrscheinlich auch per Tagesschlusskurs bestehen bleiben. Kurzfristig scheint jedoch das Potenzial begrenzt, denn bei ca. 114,50 EUR wartet ein Widerstand. Sollte man diesen direkt oder nachhaltig überwinden, könnte das Abwärtsgap vom 18. Juli geschlossen werden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, bereits wieder in einem Aufwärtstrend unterwegs zu sein und in diesem locken letztlich neue Jahreshochs.

Knock-Outs zur SAP Aktie

In beiden Richtungen mit festem Hebel SAP handeln und überproportional partizipieren!

Kurserwartung
SAP-Aktie wird steigen
SAP-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Die Alternative zu diesem bullischen Szenario besteht in der Ausbildung einer mittelfristigen Range zwischen ca. 114,50 und 104 EUR. Sollte es also im Widerstandsbereich zu einer kurzfristigen Topbildung kommen, ist Vorsicht geboten.

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

SAP Aktie

Sie möchten wissen, wohin die Reise bei DAX, Dow Jones, Öl, Bitcoin, Gold und Co. geht? Erfahren Sie dies und vieles mehr beim After Business Meeting powered by IG und GodmodeTrader in der Börse München! Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie Ihre Fragen am 29.10.2019 zwischen 17:30 Uhr und 21:30 Uhr direkt an Harald Weygand oder Salah-Eddine Bouhmidi von IG.Melden Sie sich jetzt an!

GodmodeTrader 2019 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu SAP Aktie

  • 116,64 EUR
  • +1,00%
16.10.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu SAP

SAP auf übergewichten gestuft
kaufen
77
halten
32
verkaufen
0
70% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 116,44 €.
alle Analysen zu SAP

Zugehörige Derivate auf SAP (19.453)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten