SARTORIUS - Heute der Gewinner im TecDAX

GodmodeTrader
Sartorius AG - WKN: 716563 - ISIN: DE0007165631 - Kurs: 402,400 € (XETRA)

Bis in den Februar hinein schienen die Bullen in der Aktie von Sartorius unbesiegbar. Schlussendlich mussten sie aber doch dem hohen Tempo der ersten Handelswochen 2021 Tribut zollen. Einem ersten scharfen Rücksetzer folgte von März bis Ende April eine mehrwöchige Erholung, ehe die Sartorius-Aktie im Mai noch einmal deutlich unter Druck geriet. Nun zeigen sich erste Stabilisierungstendenzen.

Gemessen am Abwärtstrendkanal seit Februar hätte die Aktie durchaus noch etwas Luft nach unten. Doch im Bereich des Märztiefs bei 387,40 EUR hat sich in den vergangenen Tagen ein kleiner Boden ausgebildet. Heute erobert der TecDAX-Titel den EMA200 dynamisch zurück und verbessert damit das kurzfristige Bild.

Erholungshochs im Mai bzw. das Zwischentief Ende März bei 417,00 bis 420,60 EUR bilden nun eine Widerstandszone, die es in sich hat. Denn dort verläuft derzeit auch der EMA50. Die kurzfristige Aufwärtsbewegung könnte sich noch bis dorthin fortsetzen, ehe die nächsten Kursmuster über die weitere Ausrichtung entscheiden werden. Fräst sich die Aktie auch über 420,60 EUR, ist ein Test des Abwärtstrends seit Februar bei derzeit rund 473 EUR möglich. Scheitern die Bullen dagegen, wird ein Rücksetzer wahrscheinlich. Im Extremfall setzt der Wert ausgehend vom EMA50 sogar die Abwärtsbewegung fort und markiert weitere Tiefs.

Tradingtechnisch könnten Anleger folglich einen Fuß in die Tür stellen und abwarten, ob die Bodenbildung nachhaltig ist bzw. der Wert wieder in einen Aufwärtstrend übergeht. Über 420,60 EUR wären Aufstockungen möglich. Unter 378,00 EUR müsste man dagegen mit einem Test der unteren Trendkanalbegrenzung bei 368,00 EUR rehcnen.

Fazit: Die Sartorius-Aktie könnte die Korrektur seit dem Februarhoch so langsam beendet haben. Allerdings stehen mit Blick auf die vergangenen Wochen die Zeichen noch auf Abwärtstrend. Ein Erholungsziel liegt bei 417,00 bis 420,60 EUR. Dort werden die Karten neu gemischt.

Sartorius-Aktie

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!

GodmodeTrader 2021 - Autor: Bastian Galuschka, Stv. Chefredakteur)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Sartorius AG Aktie

  • 573,00 EUR
  • -0,41%
03.12.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu Sartorius AG

Sartorius AG auf halten gestuft
kaufen
18
halten
10
verkaufen
7
28% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 573,00 €.
alle Analysen zu Sartorius AG
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Sartorius AG (3.710)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten