Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Saudi-Arabien und Argentinien erhalten Schwellenländer-Status

J.P. Morgan AM
3058990955aafc7ee322c7756074441

Expertenmeinung

Saudi-Arabien und Argentinien erhalten Schwellenländer-Status

Der Börsenindex-Anbieter MSCI bewertet Saudi-Arabien und Argentinien künftig als Schwellenländer. Ab Mitte diesen Jahres werden beide Märkte in den entsprechenden Index von MSCI aufgenommen. Argentinien wurde 2009 aus dem Index entfernt, nachdem das Land Kapitalverkehrskontrollen eingeführt hatte.
 
Diese Kontrollen sind nun liberalisiert worden. Saudi-Arabien hat seinen Kapitalmarkt geöffnet und an internationale Standards angepasst. Viele institutionelle Investoren und Vermögensverwalter orientieren sich bei ihren Anlagen an den MSCI-Indizes. Daher dürfte die Aufnahme von Saudi-Arabien und Argentinien zu Kapitalzuflüssen in Milliardenhöhe in diese Märkte führen. 

JPMorgan Investment Funds - Global Income Fund
Anteilklasse A (div) - EUR
WKN A0RBX2
Wesentliche Anlegerinformationen

JPMorgan Investment Funds - Global Income Conservative Fund
Anteilklasse A (inc) - EUR
WKN A2AN87
Wesentliche Anlegerinformationen

Erfahren Sie mehr über regelmäßige Ertragschancen unter www.jpmorganassetmanagement.de/Income.

 

countImage_5112408705b45aaa77c5ef489974608_.gif?publisher=5280195564ef2ed53ca35c746733957&stream=40109666850b4dd1a6a62a043850758

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Kontakt: J.P.Morgan Asset Management
Frankfurt Branch
Taunustor 1
D-60311 Frankfurt am Main
E-Mail: asset.management.frankfurt@jpmorgan.com
Telefon: +49 (0)69 7124 0
Internet: www.jpmorganassetmanagement.de/

Kurs zu MERVAL Index

  • 34.539,27 Pkt.
  • +4,34%
20.09.2018, 22:10, außerbörslich