SCHNEIDER ELECTRIC - Kurssprung nach Zahlen

GodmodeTrader
Schneider Electric SE - WKN: 860180 - ISIN: FR0000121972 - Kurs: 104,000 € (Paris)

Der französische Industriekonzern Schneider Electric ist im vergangenen Jahr solide gewachsen. Der Umsatz erhöhte sich um gut 4 Prozent auf 27,2 Mrd. EUR, das bereinigte Ebita stieg stärker als erwartet auf 4,2 Mrd. EUR. Den Nettogewinn konnte Schneider um 3,4 Prozent auf 2,4 Mrd. EUR steigern. Für das laufende Jahr rechnet der Konzern wegen der Folgen des Coronavirus mit einem langsameren Wachstum. So soll der Umsatz aus eigener Kraft nur um 1 bis 3 Prozent zulegen. Schneider Electric geht davon aus, dass das Virus im ersten Quartal mit 300 Mio. EUR negativ auf den Umsatz auswirken wird.

Quelle: Godmode-Trader Newsflash

Schneider Electric hat zudem vor wenigen Tagen die Übernahme von RIB Software bekanntgegeben. Nach einem Bericht der WirtschaftsWoche hat das BAFIN in diesem Zusammenhang Ermittlungen wegen Insiderhandels aufgenommen.

Schluss mit den vielen Browser-Tabs: Die All-in-One-Lösung für Trader und Investoren ist da. Jetzt kostenlos Guidants nutzen!

Im Oktober 1992 startete die Aktie von Schneider Electric nach einem Tief bei 9,48 EUR zu einer langfristigen Aufwärtsbewegung. In dieser Bewegung musste der Wert den einen oder andern Rückschlag hinnehmen. Ab Mai 1998 wurde die Rally lange von einer oberen Pullbacklinie gedeckelt. Diese Trendlinie überwand die Aktie im Dezember 2019. Im laufenden Monat setzt sie sich nach oben ab. Diese Trendlinie verläuft aktuell bei ca. 90,02 EUR.

Nach dem Ausbruch über diese Trendlinie im Dezember erreichte der Wert ein Hoch bei 94,34 EUR. Dieses durchbrach er in der vorletzten Woche. In dieser Woche und vor allem heute setzt sich die Aktie nach oben ab. Denn nach den aktuellen Zahlen legt der Wert gegen 10.30 Uhr über 6,5 % zu.

Bei 109,57 EUR verläuft heute eine Parallele zum Aufwärtstrend seit Oktober 1992. Diese Trendlinie könnte als neue obere Begrenzung der langfristigen Rally dienen. Allerdings wurde sie bisher noch nicht getestet.

Kein Halten mehr?

Die Rally der letzten Wochen und Monate ist schon sehr weit fortgeschritten. Kurzfristig kann der Wert noch in Richtung 109,57 EUR ansteigen. Dort müsste allerdings mit Gewinnmitnahmen gerechnet werden. Anschließend ist ein Anstieg in Richtung 120 EUR durchaus möglich.

Nach unten haben die Bullen aufgrund der Rally der letzten Tage und Wochen fiel Platz. Selbst ein Rücksetzer auf 94,34 EUR würde den Aufwärtstrend nicht gefährden.

Zusätzlich lesenswert:

PFEIFFER VACUUM - Umsatz und Ebit sinken

KRONES - Rücksetzer nach Zahlen

FRESENIUS MEDICAL CARE - Großer Durchbruch mit den Zahlen

Schneider Electric SE

GodmodeTrader 2020 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Schneider Electric Aktie

  • 81,26 EUR
  • +9,07%
06.04.2020, 17:37, Euronext Paris

onvista Analyzer zu Schneider Electric

Schneider Electric auf übergewichten gestuft
kaufen
30
halten
4
verkaufen
8
71% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 82,90 €.
alle Analysen zu Schneider Electric
Weitere GodmodeTrader-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Schneider Elec... (1.742)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Schneider Electric" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten