Sensient schüttet vierteljährliche Dividende aus

mydividends

Der amerikanische Aromenhersteller Sensient Technologies Corporation (ISIN: US81725T1007, NYSE: SXT) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,39 US-Dollar auszahlen. Die nächste Auszahlung erfolgt am 1. März 2021 (Record date: 2. Februar 2021).

Damit zahlt Sensient auf das Jahr hochgerechnet eine Dividende von 1,56 US-Dollar aus. Das entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 76,24 US-Dollar (Stand: 22. Januar 2021) einer aktuellen Dividendenrendite von 2,05 Prozent.

Sensient Technologies ist im Jahr 1882 gegründet worden und produzierte zunächst Gin. Später erfolgte die Spezialisierung auf Hefe-Produkte. Heute ist Sensient in den Sektoren Farben, Aromen und Geruchsstoffe aktiv. Die Kunden kommen aus der Lebensmittelindustrie, der Kosmetikbranche und der Pharmabranche. Die Firma mit Sitz in Milwaukee beschäftigt über 4.000 Mitarbeiter und erzielte im dritten Quartal des Fiskaljahres 2020 einen Umsatz von 323,6 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 317,7 Mio. US-Dollar ), wie am 16. Oktober berichtet wurde. Der Ertrag lag bei 32,9 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 31,9 Mio. US-Dollar).

Die Aktie ist an der Wall Street notiert und liegt dort seit Jahresbeginn 2021 auf der aktuellen Kursbasis mit 3,35 Prozent im Plus. Die aktuelle Marktkapitalisierung liegt bei 3,23 Mrd. US-Dollar (Stand: 22. Januar 2021).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

Kurs zu SENSIENT TECH Aktie

  • 79,00 USD
  • +1,47%
01.03.2021, 18:43, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 31.557,51 Pkt.+2,02%

onvista Analyzer zu SENSIENT TECH

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere mydividends-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten